Sie läuft

WP1

Nachdem die eigentliche Inbetriebnahme der Wärmepumpe bereits am 25.09. stattgefunden hat konnten wir sie dennoch wegen zwei fehlender Temperaturfühler bislang nicht nutzen.

Der nachträgliche Einbau der Fühler war dann zwar schnell erledigt, aber die erneute Inbetriebnahme konnte terminbedingt erst heute durchgeführt werden - mit Erfolg  😀

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe läuft nun auf Hochtouren, um den großen Pufferspeicher erstmalig aufzuheizen - und bleibt dabei genauso leise wie ein Kühlschrank.

WP2

 

Natürlich muss noch viel eingestellt und ausprobiert werden, Variablen und Werte angepasst bis das Ergebnis irgendwann mal optimal passt, aber nicht heute.

Für den Anfang sind wir froh, dass die Maschine läuft und Wärme produziert.

Aktuell der Heizkurve entsprechend produziert sie 50°C warmes Wasser als Brauchwasser zum Duschen etc. sowie 30°C Heizwasser für die Heizkörper, entsprechend der 18°C Außentemperatur. Je kälter es draussen wird desto wärmer wird auch das Heizungswasser bereit gestellt.

Unsere größte Vorfreude:  bald endlich ein warmes Bad zu haben