dezh-CNenfresuk
RSS

Wir waren schon einmal in der Nebensaison in Kroatien, und da das Wetter und auch das Meer im südlichen Teil des Landes, in Dalmatien, auch noch im September wunderbar warm waren haben wir das nun ein weiteres Mal geplant.

2016 noch mit dem BMW Kombi und Zelt unterwegs...

Kroatien Zelten

 

...gibt es nun zwei Unterschiede.

 

  1. haben wir nun eine preiswerte Ferienwohnung gebucht, auch da Mona mittlerweile recht "kugelrund" ist und Luftmatratze gerade nicht mehr funktioniert
  2. sind wir mit dem Elektroauto Aiways U5 auf Urlaubstour

Bild von

 

Da das unsere erste große Urlaubstour mit dem Elektroauto ist, die Fahrstrecke beträgt immerhin runde 1.400km pro Weg, haben wir uns im Vorfeld richtig gut informiert und vorbereitet, sodass es hierzu einen eigenen, separaten Artikel gibt mit Tipps, Tricks, Ladekarten, App-Empfehlungen, Ladeadapter und vieles mehr

-> Mit dem Elektroauto nach Kroatien

Zubehör für den Aiways U5

Aiways U5

-> Amazon Prime jetzt 30 Tage gratis nutzen <-

*Transparenzhinweis: Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms u.A. von Amazon und benutzen Affiliate Links in unseren Beiträgen zu Produkten, die wir getestet haben und selbst benutzen. Wenn Du darauf klickst kostet Dich das nichts extra aber wenn dadurch ein Kauf zustande kommt erhalten wir eine kleine Provision. Das hilft uns, die laufenden Serverkosten dieser Webseite zu bezahlen.  Danke, für Deine Unterstützung  😀

 

Generell findest Du hier auf unserer Seite viele interessante Infos und Erfahrungsberichte rund um E-Autos im separaten Bereich im Menü unter Projekte -> Elektromobilität

 

Aber nun zurück zum Urlaubsbericht  😀

 

01 1.400km mit dem Elektroauto nach Kroatien

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

los geht's

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 der Flamingo von Mona's JGA muss natürlich mit

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 voll bepackt für 14 Tage Ferienwohnung

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 die Routenplanung übernimmtdie App "A better route planner" (ABRP), welche genau weiß, wann der Fahrzeugakku leer wird und wo man am besten und wie lange laden muss, damit man möglichst schnell ans Ziel kommt

Und so sieht die Route nun aus, über München, Österreich, Slowenien (mit Übernachtung), dann weiter nach KroatienRoutenplanung ABRP Kroatien Dalmatien

 

zum Vergleich hier die Routenplanung über Google Maps, es sind also 1 Stunde 45 Minuten zusätzlich für Ladestopps eingeplant wobei das effektiv sogar weniger sind, da wir ja in Ljubljana Zwischenstation mit Übernachtung haben und über Nacht ganz entspannt voll laden werden,das also kein zusätzlicher Ladeaufenthalt bedeutet

Routenplanung Google Maps Kroatien Dalmatien

 

die Ladepausen unterwegs sind etwa alle zwei bis zweieinhalb Stunden und dauern in der Regel rund 30 Minuten, manchmal auch nur 20 Minuten je nachdem, wie der AKkustand ist und wieviel benötigt wird, um zum nächsten berechneten Halt zu kommen

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

die Pausen kann man gut nutzen zum Beine Vertreten, oder um einen Kaffee zu schlürfen, dabei kann man immer per App verfolgen, wie weit das Auto aufgeladen ist und wann man wieder weiterfahren kann.

Entweder über die App der Ladesäulenbetreiber wie hier bei EnBW...

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

...oder über die App des Autos

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

 innerhalb Deutschlands ist das mittlerweile sehr entspannt, da faktisch an so gut wie jeder Autobahnraststätte mehrere Schnelllader stehen. Warten, dass eine Säule frei wird mussten wir dabei nie

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

Fazit der "Zwangspausen" nach insgesamt 3.000km ist auch, dass man deutlich entspannter und ungestresster am Ziel ankommt, als wenn man sich vielleicht selbst unter Druck setzte, 500 oder mehr km am Stück durch zu ziehen

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

in Österreich müssen wir auch mal laden und zwar an einem größeren Hotel.

Neu uns sehr cool:  die bisher einzige Schnellladesäule, an der man

a) mit EC-Karte zahlen kann, also ohne spezielle Ladekarte

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 b) ohne App die Säule nutzen kann, einfach QR-Code einscannen und es öffnet sich der Browser und man sieht den Ladezustand

 

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 das ist ein Skigebiet

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 und es ist schon ordentlich kalt...

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 ... frische 8°C hat es hier

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 nach etwa 25 Minuten geht es dann weiter

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

 -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

02 Ljubljana & Ankunft Dalmatien

 

Zu unserem Kroatienurlaub vor 6 Jahren mussten wir zwangsweise in Ljubljana übernachten, da ein riesiger Unfall bei München mit über vier Stunden Stauzeit unseren Zeitplan zunichte gemacht hat, die rund 1.400km in einem Rutsch durch zu fahren.

Da die Übernachtung ungeplant und teuer war haben wir uns dieses Mal dazu entschlossen - wir übernachten geplant in Ljublijana.

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

Das sind rund 2/3 der Gesamtstrecke, dann hat man am nächsten Tag noch den Vormittag Zeit, sich die schöne, alte Stadt an zu schauen und hat danach nur noch etwa 5 Stunden Autofahrt bis zum Ziel

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

In Ljubljana haben wir im Appartement Viktor übernachtet. Die Unterkunft ist günstig und liegt zentral

 

Ljubljana Appartement Viktor

 

 

 

außerdem gibt es mehrere Lademöglichkeiten in unmittelbarer Nähe hat

Ljubljana Karte Ladestationen um Appartement

 

hier gibt es zudem viele Alternativen

 

 Ljubljana hat eine sehr schöne Altstadt

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 mit Sehenswürdigkeiten wie die Drachenbrücke

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 einer tollen Promenade mit vielen kleinen Cafées und Restaurants

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 aber auch Kunst

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

die "Dreibrücken"

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 der zentrale Markt

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 Frühstück in einem kleinen Cafée

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 Gässchen rund um den Prešerenplatz in der Altstadt

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 akribische Mülltrennung auch in der Fußgängerzone

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 aber immer wieder auch verlassene, alte Gebäude

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 der Kanal fließt mitten durch Ljubljana

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 es ist etwa 10 Uhr morgens deswegen ist noch nicht viel los, aber abends ist hier bestimmt die Hölle los und man bekommt einen tollen Ausblick auf die beleuchtete Stadt und den Kanal

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 Prešerenplatz

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 das Schloss Laibach

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

da wollen wir auch noch hin

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 die Stadt als Modell

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 kleine Schwangeren-Pause

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 lustige kleine Elektro-Stadtbusse

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 es ist Markttag.

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 Wasserspender

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 Kettenbahn hoch zum Schloss

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 kostet 4€ pro Person und Wegstrecke

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 hier hat man aus der Kabine heraus schonmal eine schöne Aussicht über die Stadt

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 das Schloss selbst ist, für uns etwas überraschend da wir uns vorab nicht informiert haben, sehr modern gehalten und restauriert

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 viel Beton, viele glatte Wände

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 Kunstausstellung im Schlossgewölbe

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 toller Ausblick von der Schlossmauer aus

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 der Schlossinnenhof ist wenig spektakulär

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 hat uns nicht sonderlich gefallen, wir mögen eher autentisch restaurierte Burgen und Schlösser, wie z.B. die Hochkönigsburg im Elsaß

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 und wieder runter

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 bevor es nun weiter geht mit dem Auto auf die letzten 500km bis zum Ziel in Kroatien noch etwas Reiseproviant eingekauft

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 dann der erste Ladestopp in Kroatien

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 hier gibt es nicht mehr ganz so viele Lademöglichkeiten wie in Deutschland aber noch immer ausreichdne genug. Oft lädt man hier mit maximal 50kW Leistung - was nicht sondelrich viel ist, aber hin und wieder findet man auch Schnelllader mit 128kW Ladeleistung wie hier vom Platzhirsch Elen

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 die Pause wird genutzt um Brötchen zu belegen...

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

...und nach 25 Minuten geht es auch schon wieder weiter

/Insta_Elektromobilitaet_Stress

 

 dann am frühen Abend erreichen wir Kroatien...

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 ...und sehen das erste Mal das Meer

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 zwar haben wir noch rund zwei Stunden zu fahren aber das hebt schonmal gleich die Stimmung

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 weiter geht's

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 wir fahren ein Stück Küstenstraße entlang um die Aussicht auf das Meer zu genießen

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 dann ändern wir die Route ab auf den schnellsten Weg, da wir so allmählich ankommen wollen

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 das Navi (ABRP) schickt uns über recht schmale Wege über den Gebirgskamm zur Autobahn

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 letzter Ladestop, selbst an der Autobahnraststätte kostet ein Kaffee nicht mehr als 1,50€

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 hier stehen auch wieder ein paar brandneue 128kW Schnelllader von Elen parat

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 

 dann ist es fast geschafft

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

die Sonne geht unter über der Insel Brac, kurz bevor wir ankommen...

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

 ...an unserer Ferienunterkunft in Lokva Rogoznica in Dalmatien

Kroatien_Dalmatien_02_Ljubljana_Ankunft_Lokva_Rogoznica

 

bei der Ferienunterkunft haben wir natürlich auch darauf geachtet, dass wir vor Ort die Möglichkeit haben, unser Elektroauto auf zu laden.

Am Apartement Lorenzo in Lokva Rogoznica durften wir sogar kostenlos laden, und zwar sooft wir wollten

 

Kroatien Dalmatien Ferienwohnung Lokva Rogoznica Elektroauto Lorenzo

 

Alternative Unterkünfte gibt es hier:

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

03 Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica

 

 der Balkon ist das Highlight der Ferienwohnung

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 und wir sitzen so oft draussen, wie es nur geht

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 ein gepflegter Pool gehört auch zur Ferienwohnung dazu

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 voll ausgestatt mit allem, was man so braucht - mit Ausnahme einer Kaffeemaschine

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 auf dem Parkplatz direkt am Haus können wir mit unserem Ladeadapter an einer normalen Steckdose aufladen

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

um die Steckdose und das kroatische Stromnetz nicht zu überlasten benutzen wir extra einen Ladeadapter, der in der Leistung einstellbar ist, und dazu auch ein 25m Verlängerungskabel

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 hinter dem Haus sind dann gleich die Berge

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 Klimaanlage in jeder Wohnung

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 da wir Essen benötigen fahren wir nach Omis, in die nächste größere Stadt, etwa 5-10 Autominuten entfernt

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 hier ist fast jeden Tag Markt mit frischem Obst und Gemüse

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 außerdem gibt es einen großen "Studenac" Supermarkt, wo man im Grunde alldas bekommt, was man hierzulande auch in einem Rewe bekommt, mit ähnlichen Preisen

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 da meine SIM Karte rumzickt und ich in Kroatien keinen Empfang habe kaufe ich mir vor Ort eine kroatische Sim Karte für etwa 10€ für 7 Tage mit unbegrenzt mobilen Daten, zum Surfen und damit das Handy weiterhin als Navi funktionieren kann.

Anders als in Deutschland braucht es zur Aktivierung der SIM keinerlei Perso / Ausweis / Registrierung / Video-Aktivierung. Einfach kaufen, ins Smartphone einstecken und los geht's

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

a propos Smartphones, vielleicht interessiert Dich ja dieser Artikel von uns:

 

 

dann sehen wir in Omis den Campingplatz Galeb auf dem wir 2016 mit dem Zelt waren

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 auf dem Rückweg stehen wir in einem Mega-Stau, das ist hier in Omis allerdings irgendwie normal

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 die Zufahrt zum Ferienhaus ist richtig steil

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 nachdem das Essen verstaut ist geht es zum Strand. Das sind etwa 10 Fußminuten

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 wobei dank Steilküste noch "ein paar" Treppenstufen auf uns warten

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 132 Stück wie sich herausstellt

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 geschafft

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 das Wasser in Kroatien ist einfach großartig

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 so sauber und klar

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 größtenteils mit Kiesstrand, wobei das Wasser auch gerade deswegen so klar ist, weil kein Sand aufgewirbelt wird

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

die Strände ier in der Gegend sind, anders als an der Cote d'Azure, nicht kilometerlang und hunderte Meter tief sowie überfült mit Badegästen die wie Ölsardinen liegen...

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 ..., sondern es sind viele kleine Buchten und kleinere Strandabschnitte, die alle ihren eigenen Charme haben

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 da wir Mitte September haben ist das Meer vom Sommer aufgeheizt und noch angenehm warm

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 zwar haben wir in den 14 Tagen Strandurlaub keinerlei Seeigel gesehen, aber trotzdem empfiehlt es sich, beim Schwimmen Schwimmschuhe zu tragen

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

wir benutzen beide solche Schwimmschuhe zum Schutz vor spitzen Steinen, die sind angenehm leicht zu Tragen und fallen beim Schwimmen überhaupt nicht auf.

Gibt's auf eBay und Amazon

Schwimmschuhe Beco

-> Amazon Prime jetzt 30 Tage gratis nutzen <-

*Transparenzhinweis: Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms u.A. von Amazon und benutzen Affiliate Links in unseren Beiträgen zu Produkten, die wir getestet haben und selbst benutzen. Wenn Du darauf klickst kostet Dich das nichts extra aber wenn dadurch ein Kauf zustande kommt erhalten wir eine kleine Provision. Das hilft uns, die laufenden Serverkosten dieser Webseite zu bezahlen.  Danke, für Deine Unterstützung  😀

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

https://youtube.com/shorts/4HPJFRCvNJ8

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 wir haben vor, weitestgehend selbst zu kochen und nur ab und an Essen zu gehen

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 die Küche ist voll ausgestattet und sogar mit Backofen

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 es ist noch bis abends warm und zum Abendessen können wir den Ausblick auf die Adria und die Insel Brac genießen

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

das war der erste Tag in Kroatien  😀

Kroatien_Dalmatien_03_Omis_Markt_Strand_Lokva_Rogoznica

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

04 Omis & Konoba Joskan

 

Zeit, den Pool am Ferienhaus aus zu testen

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 mit dabei der Flamingo vom JGA

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

danach geht es in die benachbarte Stadt Omis (wird "Omisch" ausgesprochen)

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 neben einem kleinen Hafen am Kanal...

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 ...mit lustigen Minibootchen...

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 ...und blinden Passagieren...

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 gibt es hier auch eine schöne, kleine Altstadt, die wir uns anschauen wollen

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 ach guck an, anders als im Internet zuvor recherchiert gibt es Bootsausflüge zur Insel Brac anscheinend nicht nur von den weiter entfernten Städten Split und Makarska aus, sondern auch von Omis. Das ist mal vorgemerkt

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 schöne Kulisse direkt mit den Bergen im Hintergrund

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 hier in Omis gibt es unzählige kleine Restaurants, Konobas und Cafées

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 viele kleine, enge, gewundene Gässchen

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 immer die Berge im Hintergrund

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

  die alten Gebäude sind typisch aus diesen Steinen, die ganz in der Nähe abgebaut werden, und unverputzt

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 da Mona im 8. Monat schwanger ist müssen wir "leider, leider" viele kleine Pausen machen

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

Konoba = übersetzt "Keller" wobei das kleinere Restaurants sind, die oftmals in einem Kellergewölbe sind, nicht ganz so chic wie die größeren Restaurants, mit landestypischen Gerichten und auch von EInheimischen besucht werden

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 auch typisch:  es wird alles auf dem offenen Grill auf Holzkohle zubereitet

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

das ist die Konoba Joskan, ein gemütlicher kleiner Familienbetrieb

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 kleine Speisekarte mit Fleisch (Chevapchichi, Grillspiesen, Kalbskotteletten) und Fisch (tagesabhängig je nachdem, was gefangen wurde)

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

Dann noch Großeinkauf im Supermarkt Studenac. Das ist eine Kette, die es hier in jedem Ort gibt von groß (Rewe-Größe) bis zu kleinen Tante-Emmaläden.

Auch in Kroatien merkt man, dass alles teurer geworden ist dank Ukraine Krise. Nicht nur STrom und Gas haben sich verteuert sondern auch die Lebensmittelpreise. Die haben sich nun in etwa angeglichen an die Preise in Deutschland.

Günstiger sind nur noch regionale Produkte wie Obst, Gemüse, Brot, Fisch und Fleisch aus der Region. Krasses Gegenbeispiel:  200g Reibekäse (Gouda) kosten rund 8€ da Gouda nicht typisch aus dieser Gegend ist

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 lecker Pipi

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

05 Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach

 

heute ist ein Ausflug in die Umgebung geplant, mal schauen, was so geht

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 es regnet ziemlich doll, von daher scheidet Strand heute wahrscheinlich eh aus

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Zwischenstop am Camp Galeb in Omis, als das Wetter mal kurz mitspielt

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 hier hatten wir vor ein paar Jahren schonmal Urlaub gemacht und der Strand ist frei zugänglich

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 später geht es dann weiter Richtung Jesenice. Aber die Stadtteile sind nicht so schön

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 stattdessen landen wir an einem Hafen

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 mit Schiffsfriedhof

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

5 Schiffsfriedhof Jesenice Artina Beach 2

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 5 Schiffsfriedhof Jesenice Artina Beach 3

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

auf dem Rückweg machen wir noch kurz Halt in Duce

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 auf einen Kaffee

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 und einen kleinen Spaziergang am einzigen Sandstrand in der Umgebung

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 schlussendlich fahren wir noch zum nahegelegenen Artina Beach. Was für eine Abfahrt

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 richtig steil - aber besser als Tausend Treppenstufen

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 der Stardn hier ist richtig schön

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

5 Schiffsfriedhof Jesenice Artina Beach 6

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Kroatien_Dalmatien_05_Schiffsfriedhof_Jesenice_Artina_Beach

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

06 Pool- & Regentag

 

 heute mal ohne Wegfahren

Kroatien_Dalmatien_06_Pool-Regentag

 

 Mona's Blutzuckersensor verträgt sich nicht mit dem Meer- oder Chlorwasser

Kroatien_Dalmatien_06_Pool-Regentag

 

 

Kroatien_Dalmatien_06_Pool-Regentag

 

 lecker Plavac Mali, Rotwein aus der Region

Kroatien_Dalmatien_06_Pool-Regentag

 

 Reibekäse:  die normale 200g Packung Gouda 8€, 100g 4€ und die Mini-Päckchen mit 40g kosten 1,50€

Kroatien_Dalmatien_06_Pool-Regentag

 

 so lecker

Kroatien_Dalmatien_06_Pool-Regentag

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

07 Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 Mitte 8. Monat

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 der Vermieter ist alle zwei, drei Tage vor Ort

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 heute geht es wieder an den Artina Strand, aber eine Zufahrt ein Stückchen weiter

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 direkt neben der Zufahrt zum Autocamp Sirena ist ein einfacher Zugang mit nur wenigen Metern Weg bis zum Wasser

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 die alte, vergessene Brücke mitten im Meer ist charakteristisch

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

 

5 Schiffsfriedhof Jesenice Artina Beach 4

 

 

5 Schiffsfriedhof Jesenice Artina Beach 5

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 auch hier super klares Wasser

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 das ist die steile Zufahrt wo wir gestern runter sind

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 links der Brücke ist das offene Meer und ein wenig wellig, rechts davon kein einziger Windhauch und auch keine Welle

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 abends dann wollen wir in Omis was essen gehen

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

durch Zufall finden wir das Restaurant wieder, wo wir vor 6 Jahren schonmal waren.

Kroatien_Dalmatien_04_Omis_erkunden_Konoba_Jeska

 

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 Das ist das älteste Fischrestaurant in Omis

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 Fischplatte / Fleischplatte / 1 Wasser / 1 Bier / 0,25er Wein, zusammen 42€

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Kroatien_Dalmatien_07_Strandtag_Artina_Omis_Konoba_U_Naseg_Marina

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

08 Makarska

 Tagesausflug nach Makarska

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 schöner, kleiner Hafen, hauptsächlich mit kleinen Privatyachten und Booten

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 selbst das Hafenbecken ist sauber

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 Touristen U-boot

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 irgendewine Militär-Feierlichkeit läuft hier

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 die Häuser der Altstadt sind fast alle aus den typischen, weißen Kalksteinen gebaut

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 Restaurants und kleine Konobas überall

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 und natürlich Eis

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 immer wieder stößt man auf "kreative" Stromverkabelungen

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 schöne, kleine Gässchen

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 dann der Freizeitpark am Strand

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 das ist eine Mischung aus grünem Park zum Spazieren, Kinderspielplatz, Verkaufsbuden für Souvenir-Schnickschnack und Fressalien

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 der STrand in der Bucht ist wunderschön, aber auch ordentlich stürmisch und wellig

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 seitlich am Strand gibt es viele kleine Liegebuchten, die in den Fels gehauen sind

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 Leuchtturm

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 Kaffeepause nach der vielen Lauferei

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 der Sonnenuntergang wird auf dem Balkon der Ferienwohnung genossen

Kroatien_Dalmatien_08_Makarska

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

09 Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Kroatien_Dalmatien_09_Split

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

10 Mala Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Kroatien_Dalmatien_10_Mala_Luka

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

11 Bootstour Insel Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 

 

Kroatien_Dalmatien_11_Bootstour_Insel_Brac

 


Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

12 Grillabend

 

 

Kroatien_Dalmatien_12_Grillabend

 

 

Kroatien_Dalmatien_12_Grillabend

 

 

Kroatien_Dalmatien_12_Grillabend

 

 

Kroatien_Dalmatien_12_Grillabend

 

 

Kroatien_Dalmatien_12_Grillabend

 

 

Kroatien_Dalmatien_12_Grillabend

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

13 Trogir

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Kroatien_Dalmatien_13_Trogir

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

14 Sandstrand Duce & Tasting House Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

https://www.youtube.com/shorts/WF5rkOJfzwA

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Kroatien_Dalmatien_14_Sandstrand_Duce_Tasting_House_Arsana

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

Du findest unsere Beiträge hilfreich und möchtest uns unterstützen?

Unterstützung Kaffee Donation Spende Hilfe helfen
Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten und zwar ganz ohne, dass es Dich etwas kostet (hier klicken)

15 Vierländerfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Kroatien_Dalmatien_15_Vierlaenderfahrt

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

16 Zwischenstop Dachau

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Kroatien_Dalmatien_16_Zwischenstop_Dachau_

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

17 wieder zu Hause

 

 

Kroatien_Dalmatien_17_wieder_zu_Hause

 

 

Kroatien_Dalmatien_17_wieder_zu_Hause

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

 

18 Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

 

Vielleicht das Wichtigste gleich vorweg:  Wir sind auf den rund 3.000km durch Deutschland, Österreich, Slowenien und Kroatien nicht liegen geblieben und es war auch zu keiner Zeit wirklich knapp mit dem Akku - dank ordentlicher Vorbereitung und guter Appführung.

 

Aber wir waren auch froh darüber, dass wir uns im Vorfeld bereits Gedanken über die Tour gemacht und ein wenig vorgeplant hatten s. auch   -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

Laden unterwegs & Preise

Mittlerweile, Stand 2022, sind die Autobahnen innerhalb Deutschland sehr gut bestückt mit Schnellladern, sodass man keine Bedenken haben muss, dass man irgendwo mit leerem Akku strandet oder stundenlang warten muss, bis eine Ladesäule frei wird. Wir haben auf unseren 3.000km kein einziges Mal anstehen und warten müssen, es waren immer ausreichend Lademöglichkeiten zur Verfügung. In allen vier Ländern.

Fazit mit dem Elektroauto auf Langstrecke in den Urlaub durch Deutschland, Österreich und Slowenien nach Kroatien

 

Was wir aber wissen und damit rechnen:  es kann schonmal vorkommen, dass eine Ladesäule außer Betrieb ist oder sich nicht wie gewohnt per App steuern oder per Ladekarte aktivieren lässt.

Aber was man mittlerweile daraus gelernt hat:  keine Panik, es gibt immer alternative Ladesäulen und alternative Bezahlvarianten.

Sprich:  wenn die erste App nicht nutzbar ist versuche ich eine Ladekarte, klappt die auch nicht dann nehme ich eine andere. Führt auch das nicht zum Erfolg wechsele ich die Ladesäule und spätestens dann funktioniert der Ladevorgang (Apps s. weiter unten).

Wichtig hierbei:  Ruhe bewahren, keine Panik - wird definitiv gleich klappen.

 

Preise:  ein echtes Manko ist, dass an ein und derselben Ladesäule unterschiedliche Preise zahlt je nachdem, welche Ladekarte oder App man benutzt.

Dabei werden transparent nur die Preise angezeigt, wenn man mit der Ladekarte / App des Betreibers zahlt. Für Fremdanbieter / Roaminganbieter wie Shell Recharge oder Plugsurfing muss man sich durch deren Internetseite und spezielle Preisliste wurschteln, oder man lädt einfach blind drauflos.

 

Fazit mit dem Elektroauto auf Langstrecke in den Urlaub durch Deutschland, Österreich und Slowenien nach Kroatien

 

 
Vielfahrer werden die Preise im Kopf haben, die sie mit ihrer bevorzugten Roamingkarte zu zahlen haben, aber auf großer Tour kommt man an ettlichen unterschiedlichen Ladesäulen vorbei undmeine Strategie war dann recht schnell folgende:

  1. EnBW Ladekarte da dort die Preise im Schnitt am günstigsten sind (EnBW hat auch einige andere Betreiber unter Vertrag). Wenn EnBW nicht akzeptiert wird dann
  2. Shell Recharge, großer Roaminanbieter mit Preisen die meist noch OK sind. Wenn das auch nicht klappt
  3. Plugsurfing. Ebenfalls großer Roaminanbiete aber Preise meist etwas höher
  4. wenn alles nichts hilft (meist nur bei ganz kleinen Ladesäulen ohne größeres Verbundnetz) dann deren spezielle Ladeapp herunterladen. Ging uns so in Ljubljana bei deren städtischen Ladesäulen

Fazit mit dem Elektroauto auf Langstrecke in den Urlaub durch Deutschland, Österreich und Slowenien nach Kroatien

 

In Ljubljana haben wir nach rund 2/3 der Gesamt-Wegstrecke im Appartement Viktor übernachtet. Die Unterkunft ist günstig und liegt zentral und hat eine öffentliche Ladesäule direkt vor dem Eingang

 

 

Ljubljana Appartement Viktor

 

außerdem gibt es mehrere Lademöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, allesamt nichtmal 5 Minuten fußläufig

Ljubljana Karte Ladestationen um Appartement

 

hier gibt es zudem viele Übernachtungsalternativen

 

 

Ljubljana als Zwischenziel hatte auch den Grund, dass es eine sehr schöne Stadt mit wunderschöner Altstadt und Schloss ist und wir uns vor der Weiterfahrt noch ausgiebig alles angeschaut haben

Bild von Drachenbrücke Ljubljana Stefanseiner

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

 

Fahrt & Pausen

Die Fahrt an sich war recht entspannt muss ich sagen, wohl aus verschiedenen Gründen:

Bild von

 

  1. keine 1.400km mehr am Stück durchballern:  dass wir die rund 1.400 einfache Distanz aufgeteilt haben in 2/3 Wegstrecke - Übernachtung in Ljubljana - die restlichen 1/3 dann bei Sonnenschein am Meer entlang hat die Fahrt spürbar entzerrt, man ist nicht mehr so lange auf der Straße und abends dann nicht so kaputt und angestrengt von den vielen Dränglern / Linkespurbesetzer / Elefantenrennen
  2. wir sind weitestgehend Tempomat 120kmh gefahren, das ist nicht nur energiesparend mit dem E-Auto sondern trägt auch nochmal dazu bei, dass man auf Langstrecke deutlich entspannter ans Ziel kommt als mit 160 und andauernden, riskanten Überholmanövern. Zum Verbrauch:  Meinen U5 fahre ich mit etwa 18kWh bei gemischter Alltagsfahrweise auf Arbeit / zum Einkaufen / zurück ohne besonders auf den Verbrauch zu achten, etwa 50:50 innerorts + Autobahn.
    Bei Tempomat 110 sind es dann nur 19kWh/100km, bei Tempomat 120 dann 20kWh/100km, bei Tempomat 130 dann aber schon 25-27kWh/100km d.h. ab 120kmh liegt beim U5 die Schwelle, wo der Verbrauch durch den höheren Luftwiderstand stark zunimmt, 110-120kmh scheint das Optimum zwischen Reichweite und Zeit zu sein.
  3. durch die eingeschränkte Autobahnreichweite von maximal 280km fährt man im Grunde in 2,5h Etappen. D.h. während man mit dem Verbrenner versucht ist, Pausen und Pipi so lange zu verkneifen, wie nur irgendwie geht, ist man mit dem Elektro gezwungen, alle 2,5h eine kurze 20-minütige Pause ein zu legen. Diese haben wir dann zudem auch genutzt, um zu tauschen. Dadurch waren die angespannten Zeitspannen immer nur überschaubar lang und der/die andere konnte indess auf dem Beifahrersitz dösen. Das alleine hat schon viel ausgemacht

Elektroauto Pausen Ladestopp Kaffee Aiways U5

 

 

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

Banner HUK24

Routenplanung & Apps

Die Routenplanung übernimmt die App "A better route planner" (ABRP), welche genau weiß, wann der Fahrzeugakku leer wird und wo man am besten und wie lange laden muss, damit man möglichst schnell ans Ziel kommt

Und so sieht die Route nun aus, über München, Österreich, Slowenien (mit Übernachtung), dann weiter nach KroatienRoutenplanung ABRP Kroatien Dalmatien

 

 

zum Vergleich hier die Routenplanung über Google Maps, es sind also 1 Stunde 45 Minuten zusätzlich für Ladestopps eingeplant wobei das effektiv sogar weniger sind, da wir ja in Ljubljana Zwischenstation mit Übernachtung haben und über Nacht ganz entspannt voll laden werden,das also kein zusätzlicher Ladeaufenthalt bedeutet

Routenplanung Google Maps Kroatien Dalmatien

 

Die kostenlose App ABRP kann grundsätzlich alles innerhalb einer App, aber mit einigen "Abers"

  • noch etwas buggy, z.B. nach dem Drehen des Handys ist erstmal der Pfeil (der das eigene Auto darstellt) weg und man muss auf zurück -> Route neu berechnen, damit er wieder da ist. Dann ist die Strecke nicht mittig sondern irgendwo am Bildschirmrand wo man kaum etwas erkennen kann, bis man erneut paar andere Buttons gedrückt hat.
  • die Funktion, ob die Ladeanschlüsse frei / belegt / defekt sind funktionierte in meinen Fällen zu etwa 50% und ist mir demnach nicht zuverlässig genug (ist eh ein kostenpflichtiges Pro Feature)
  • die eigenen Ladekarten / bevorzugten Anbieter kann man voreinstellen und die Route wird entsprechend optimiert was erstmal cool ist, aber der Preis und die zu idealerweise zu benutzende Ladekarte wird dann nur sehr selten auch dem Benutzer mitgeteilt sodass man dann ratend vor der Ladesäule steht und doch wieder alle Ladekarten nacheinander durchprobiert
  • Essensmöglichkeiten etc. in der Nähe sind auch nur ab und an hinterlegt


Mein Zwischenfazt zu ABRP lautet daher:
topp Gene, alles drin, was man braucht und eine absolut stressfreie Routenplanung da fahrzeugspezifisch und Ladekartenspezifisch die Route von Ladepunkt zu Ladepunkt geplant wird (deutlich stressfreier als Navigieren über Google-Maps + wenn der Akkustand kritisch wird zu EnbW switchen, keine EnbW Säule in der Nähe finden und hektisch die nächste App ausprobieren), die Ladestandsvorhersage ist auch sehr genau und wenn man ein, zweimal nachjustiert hat passt sie sogar exakt.

Aber an vielen Stellen ist die App noch holprig in der Bedienung und unvollständig bei den Zusatzinfos rund um die Ladepunkte

 

Riesen Pluspunkt:  Lange Fahrten werden deutlich entspannter da die App von Anfang an übersichtlich anzeigt, wann man wo laden muss.

 

Banner HUK24

 

Ansonsten habe ich mittlerweile einen fast komplett gefüllten Startbildschirm ausschließlich mit Auto-Aps auf dem Smartphone:

Startbildschirm Android Elektroauto Apps Ladeapps Routenplanung Wallbox

  • Gremo na elektriko:  Ladeapp für die meisten Ladesäulen in Ljubljana
  • OneCharge:  für Petrol, den größten Anbieter in Slowenien -> alternativ gingen auch die Shell Recharge und Plugsurfing-Ladekarten
  • espoTS:  zweitgrößer Ladesäulen-Anbieter in Kroatien -> nie gebraucht da Shell Recharge und Plugsurfing-Ladekarten dort auch funktionieren
  • Elen:  größter Ladesäulen-Anbieter in Kroatien -> zwingend notwendig da deren Säulen ausschließlich mit dieser APp funktionieren
  • Bonnet:  Roaming-Anbieter mit guten Preisen für die ansonsten sehr teuren Ionity-Ladesäulen, aber nur im Ausland
  • Ionity:  um den Ladefortschritt besser beobachten zu können
  • EnBW:  mein favorisierter Anbieter innerhalb Deutschland, App selten benutzt da ich auch die entsprechende Ladekarte habe
  • Shell Rechargewichtig, Roaminganbieter, funktioniert fast überall innerhalb Europas, selten benutzt da ich auch die entsprechende Ladekarte habe
  • Plugsurfingwichtig, Roaminganbieter, funktioniert fast überall innerhalb Europas, selten benutzt da ich auch die entsprechende Ladekarte habe
  • Carbit Link:  ähnlich wie Android Auto, zum Verbinden des Smartphones mit dem Auto
  • Duosida / DS-Charge:  Apps unserer günstigen Wallbox Duosida 7,2kW / 11kW / 22kW
  • AmiGo:  App von TomTom welche als Blitzerwarner fungiert und transparent über eine beliebige andere Navigationssoftware übergeblendet werden kann
  • Google Maps und ABRP sollten klar sein
  • Aiways:  App passend zum U5, zeigt uA unabhängig von der Ladesäule den aktuellen Ladestand an

 

Fazit mit dem Elektroauto auf Langstrecke in den Urlaub durch Deutschland, Österreich und Slowenien nach Kroatien

 

 

in Österreich mussten wir auch mal laden und zwar an einem größeren Hotel.  Neu und sehr cool:  das war die bisher einzige Schnellladesäule, an der man

 

a) mit EC-Karte zahlen kann, also ohne spezielle Ladekarte

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

 

 b) ohne App die Säule nutzen kann, einfach QR-Code einscannen und es öffnet sich der Browser und man sieht den Ladezustand. So muss das eigentlich sein

 

 

 

 

 

Kroatien_Dalmatien_01_1500km_mit_dem_Elektroauto_nach_Kroatien

 

 

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

Lademöglichkeiten vor Ort

Bei der Ferienunterkunft haben wir natürlich auch darauf geachtet, dass wir vor Ort die Möglichkeit haben, unser Elektroauto auf zu laden.

 

Am Apartement Lorenzo in Lokva Rogoznica durften wir sogar kostenlos laden, und zwar sooft wir wollten

 

 

 

Kroatien Dalmatien Ferienwohnung Lokva Rogoznica Elektroauto Lorenzo

 

Alternative Unterkünfte gibt es hier:

 

Das Laden war problemlos möglich über Schuko, also normale Steckdose. Über Nacht bekommt man so locker 200km Reichweite nachgeladen, innerhalb 24h ist der AKku wieder komplett voll - wenn man im Urlaub also nicht täglich mehr als 200km rumgurkt völlig ausreichend

Elektroauto Kroatien laden wallbox ladesäule schuko adapter typ2 ccs

 

da das Stromnetz in Kroatien teilweise nicht so gut ist wie bei uns und wenn das ganze Haus gerade am Kochen ist und zusätzlich die Klimaanlagen brummen schnell mal die Sicherung fliegt habe ich im Vorfeld einen Ladeadapter besorgt, der

  1. in der Ladeleistung flexibel einstellbar ist = sich also drosseln lässt
  2. mittels Adapter und Verlängerungskabel an allen erdenklichen Steckdosen laden kann

Elektromobilität - 11kW universeller mobiler Typ 2 Ladeadapter an CEE 16, CEE Blau, CEE 32, Schuko

11kW universeller mobiler Typ 2 Ladeadapter an CEE 16, CEE Blau, CEE 32, Schuko

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

 

Staus, Klima & Standzeiten

Richtige Staus hatten wir dank Nebensaisson keine, allenfalls ständig Stop-and-Go vor deutschen Autobahnbaustellen.

Fein ist hier auf jeden Fall, dass das E-Auto quasi wie mit Automatik fährt, also ohne ständiges ein- und wieder auskuppeln.

Auch prima:  Abstandstempomat auch im Stau aktiviert lassen, dann fährt das Auto an, sobald es weiter geht und bremst bis auf Null ab, wenn nichts mehr geht, dann muss man nur noch ab und an lenken.

Verbrauch während Stop-and-Go:

Im Vergleich zum Verbrenner ist Stop-and-Go beim Elektroauto maximal sparsam. Wenn der E-Motor steht dann verbraucht er ja nichts, im Gegenatz zum Verbrenner. Stop-and-Go per se ist absolut stromsparend, da der Elektromotor mit über 90% Wirkungsgrad beim Anfahren kaum Energie verschwendet und auch weil bei jedem "Stop" durch Rekuperation etwa 60% der Anfahrtsenergie wieder zurückgewonnen wird.

Dinge wie Infotainment / Radio / LED-Beleuchtung / Sitzheizung / Bordcomputer sind vom Verbrauch her absolut zu vernachlässigen, das lohnt kaum, sich das auszurechnen. Kann man aber trotzdem mal genähert tun.
Ich hab mit Radio und Festbeleuchtung (Abblendlicht etc.), 10" Infotainment-Display an der Ampels stehend etwa 400W Verbrauch (per Bordcomputer kann man sich die Spannungswerte samt Verbrauch in Ampère anzeigen lassen).

Bei einer gewöhnlichen 100Ah AGM / Bleibatterie, bei der man etwa 50% der Kapazität nutzen kann sind das
12V x 100Ah = 1.200Wh = 1,2kWh, davon 50% nutzbar sind 0,6kWh*. Bei 400W dauerhaftem Verbrauch sind das 0,6kWh / 400W = 1,5h also anderthalb Stunden Laufzeit.

Aktuell sind die Batterien in der E-Mittelklasse um 60kWh groß.
60kWh / 400W = 150h Laufzeit (6 Tage)

Die einzigen beiden Verbraucher, die wirklich ins Gewicht fallen sind Heizung und Klima, wobei Klima etwa halb so viel verbraucht, wie Heizung

*0,6kWh entspricht einem durchschnittlichen eBike-Akku, mehr Saft hat so ein 100Ah Bleiklotz nicht

 

 

Stau im Winter + Heizung:

Hierzu hatte der ADAC einen Test gemacht

Für den ADAC Versuch wurden ein Renault ZOE Z.E. 50 und ein VW e-up mit einer angenehmen Innenraumtemperatur von 22 °C und aktiver Sitzheizung abgestellt. Die Fahrzeugbeleuchtung war auf Standlicht geschaltet, damit das Fahrzeug auch im Stau stets sichtbar wäre. Die anschließende Nacht brachte strengen Frost von -9 bis -14 °C .

Das Ergebnis: Nach 12 Stunden waren beim Renault Zoe etwa 70 Prozent und beim VW e-up etwa 80 Prozent des Akkus verbraucht. Der Leistungsbedarf für die elektrischen Verbrauch lag also beim e-up im Schnitt bei rund 2 Kilowatt, beim Renault Zoe bei 3 Kilowatt.

Das bedeutet: Auch bei solch sehr winterlichen Bedingungen könnte man mit der 52 Kilowattstunden großen Batterie des Zoe ungefähr 17 Stunden und mit den 32,3 Kilowattstunden des e-up 15 Stunden ausharren.
Quelle:  ADAC.de

 

Stau im Sommer + Klimaanlage:

Wenn im Stau die Klima mit rund 1kW dazu kommt sind es dann noch runde 43h Batterielaufzeit.

Bild von

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

 

Austausch

Uns ist aufgefallen, dass man mit dem E-Auto unterwegs immer mit allen möglichen Menschen ins Gespräch kommt

"Was ist das für eine Marke?"

"Wieviel Reichweite?"

"Damit traut ihr euch so weit zu fahren?"

 

Muss man sicherlich mögen oder man ist ganz schnell davon genervt, aber ich habe eigentlich Spaß daran, mich auszutauschen, über Missverständnisse und Vorurteile aufzuklären s. auch hier -> Elektromobilität - ist die Zeit schon reif?

Ionity Aiways U5

 

Mich stört das auch nicht, dieselben Gespräche immer und immer wieder zu führen mit Leuten, die bislang noch keinerlei Berührungspunkte zu einem Elektroauto hatten.

Mich wundert nur so langsam, dass selbst 2022 noch immer so viele sind.

 

Passend dazu auch diese Werbung von Renault

 

man beachte, dass dieser TV-Spot mittlerweile 11 Jahre alt ist.

 

Schön auch, wenn Freunde, die man auf dem Weg besucht, sichtlich Spaß daran haben

Bild von

 

 

Fazit - Inhaltsverzeichnis:

WAF & Fazit

Zwar gab es immer wieder mal kleine Patzer während der Fahrt, aber alles bei weitem nicht so schlimm wie während der Vorbereitungen befürchtet.

Das weite Fahren an sich war, wie eingangs beschrieben, sogar deutlich entspannter als bisher mit dem Verbrenner gewohnt.

Das bestätigt so auch die Frau und erzählt es mittlerweile munter im Freundeskreis rum.

Bild von

 

 

Passend dazu noch ein Screenshot von Twitter

Elektroauto Laden Stress Kaffee Ladestopps Reichweite

Quelle:  Twitter

 

 

Klar ist auch, dass es absolut Sinn macht, sich im Vorfeld mit seinen Ladeapps und Ladekarten zu beschäftigen, mit der Navisoftware vertraut zu machen und nicht völlig plan- und orientierungslose mit dem Elektroauto in Urlaub zu fahren. Es ist schon eine gewisse Umstellung notwendig, aber wer möchte für den ist das kein Problem. Wer nicht möchte - nunja, der wird Gründe finden und wird sich dafür entscheiden, auch weiterhin am Verbrenner festzuhalten. Dann aber bitte auch nicht jammern über steigende Spritpreise und "die da oben" sondern zu der eigenen Entscheidung stehen.

Bild von

 

 

Also unser Fazit ist jedenfalls:  gerne und jederzeit wieder. Als nächstes planen wir den Kauf eines Faltcaravans, mit dem wir dann auch mit dem Elektroauto gemütlich campen gehen können.

 

Auch interessant:  MG 4 Testbericht - 350km WLTP für unter 25T€

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 1400km mit dem Elektroauto nach Kroatien
  2. Ljubljana & Ankunft Dalmatien
  3. Markt Omis & Strand Lokva Rogoznica
  4. Omis & Konoba Joskan
  5. Schiffsfriedhof Jesenice & Artina Beach
  6. Pool- & Regentag
  7. Strandtag Artina & Konoba U Naseg Marina
  8. Makarska
  9. Split
  10. Mala Luka
  11. Bootstour Insel Brac
  12. Grillabend
  13. Trogir
  14. Sandstrand Duce & Tasting House Arsana
  15. Vierländerfahrt
  16. Zwischenstop Dachau
  17. wieder zu Hause
  18. Fazit - mit dem Elektroauto auf Langstrecke durch vier Länder

  -> Planungsvorbereitungen: "Mit dem Elektroauto nach Kroatien"

 

Zurück
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...
Detail Download Kommentar Bild
Kroatien_Dalmatien_0...