Leitfaden China Kettensägen A bis Z - 27 häufige Defekte

Beitragsseiten

Was passiert hier:

Um Fehler besser erkennen und lokalisieren zu können gibt es hier nun eine Auflistung gängiger Defekte und kaputter Teile der Kettensäge aus China.

 

Ansaugstutzen undicht (selten)

dadurch, dass der Ansaugstutzen flexibel zwischen Zylinder und dem restlichen Gehäuse sitzt muss er permanent Vibrationen des Motors kompensieren, was dazu führt, dass er irgendwann undicht werden kann -> der Motor zieht Falschluft und läuft nicht mehr oder nicht mehr rund.

Fehlersuche China Kettensaege Ansaugstutzen

 

Baumkrallenanschlag falsch herum (häufig)

Händler wie auch Benutzer montieren den Baumkrallenanschlag sehr oft falsch herum. Was mir persönlich tatsächlich ein Rätsel ist, denn nicht nur dass es von der Funktion her unlogisch ist, dass die Krallen nach oben zeigen so wie auf dem Bild, sondern die Aussparungen im Kurbelwellengehäuse sind genau so, dass die Baumkralle da reinpasst und um sie falsch herum zu montieren muss man mestens ein bisschen Gewalt anwenden. Also:  andersherum montieren, so dass die Krallen nach unten zeigen

Fehlersuche China Kettensaege Baumkrallenanschlag falsch rum

 

 

 

Kettenritzel abgenutzt (selten)

Auch wenn das Material des Kettenritzels bestimmt nicht das hochwertigste ist so hält es doch sehr lange. Auf den Bildern unten das Ritzel ist nach ca. 10 Kanistern = 100 Tankfüllungen zwar schon etwas abgenutzt, aber noch nicht an der absoluten Verschleißgrenze. Trotzdem, wenn man es bereits ausgebaut hat und das Ritzel in diesem Zustand ist sollte man es auch gerade tauschen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel1

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Kettenspanner ausgeschlagen / abgenutzt (sehr häufig)

Der Kettenspanner ist an der Chinasäge der größte Schwachpunkt, da er schlecht konstruiert wurde.

Wenn man ihn nicht mit Gefühl festzieht und die Kette überspannt passiert es schnell, dass, wie auf dem Bild ganz rechts, das Ende der Gewindestange, das Plastik durchbricht und gegen das Kettenbremsband drückt.

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Folge:  nicht nur der Kettenspanner ist kaputt sondern die Kettenbremse geht teilweise zu, wird heiß und das Plastik des Kettenraddeckels (das ist die Plastikverkleidung) schmilzt

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

verschmort bis auf die andere Seite des Kettenraddeckels

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

der oben beschriebene Defekt tritt nur auf bei der Version des Kettenspanner, bei der die Einstellschraube von vorn zugänglich ist.

Bei dem Kettenspanner mit seitlicher Einstellschraube passiert das eigentlich nicht.

Stattdessen kann es hier vorkommen, dass bei zu festem Anziehen (oder einfach nach sehr häufiger Benutzung) sich die beiden Zahnrädchen abnutzen und nicht mehr greifen.

In diesem Fall muss nur der Kettenspanner an sich, also diese zwei Teile getauscht werden

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Motor:  Kolbenringe abgenutzt & undicht (selten)

Der Motor der Chinasäge ist sehr robust und langlebig, ein Defekt kommt nur äußerst selten vor. Hier sind wegen langer Nutzung die Kolbenringe verschlissen, man erkennt es an den ABlagerungen zwischen den beiden Ringen und der schwarz-braunen Verfärbung unterhalb der Ringe. Die Kolbenringe können getauscht werden (ca. 1€), ggf. kann man auch den kompletten Zylinder tauschen (kpl. Zylindersatz ca.10 - 15€)

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Motorschaden / Zylinder defekt (sehr selten)

Noch seltener als Verschleiß am Motor ist ein echter Motorschaden und wenn, dann meist weil etwas (z.B. ein Stück abgebrochene Zündkerze) in den Brennraum geraten ist

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

diese Riefe / Furche erkennt man auch an der Wand der Brennkammer im Zylinder. Hier kann keine Kompression mehr aufgebaut werden. Man merkt das, wenn beim Startversuch das Ziehen am Seilzug sehr leicht von der Hand geht, weil der Gegendruck fehlt.

Hier gibt es nichts mehr zu abzudichten, man muss den Zylinder samt Kolben und Kolbenringe austauschen. Kosten: 10 - 15€

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

 

 

Nadellager (selten)

Die Chinasäge hat 3x dasselbe Nadellager. In der Kurbelwelle am Pleul unten, am Pleul oben sowie (hier im Bild) auf der Welle in der Kupplung sitzend.

Die beiden Pleullager werden durch das Zweitakterprinzip immer gut geschmiert und gehen quasi nicht kaputt, das außen liegende an der Kupplung indess schon mal, wenn auch selten.

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

zum Tauschen des Nadellagers muss man die Kupplung abnehmen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

da nun die Ölpumpe gut erreichbar dahinter liegt sollte man sich diese auch einmal genauer anschauen, denn oftmals sind hier auch ein, zwei Teile gleichzeitig verschlissen

 

Du findest unsere Beiträge hilfreich und möchtest uns unterstützen?

Unterstützung, Steine Hand
Dazu gibt es mehrere Mögichkeiten und zwar ganz ohne, dass es Dich etwas kostet (hier klicken)


Ölpumpe - Deckel (sehr selten)

hier auf dem Bild ist der (schwarze) Ölpumpendeckel teilweise weggeschmolzen, was faktisch eigentlich nie passiert. Hier wurden vermutlich die Schrauben des Deckels nicht richtig festgezogen, sodass die Schnecke ständig am Deckel geschliffen hat -> Ölpumpe tauschen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Ölpumpe - Schnecke (selten)

häufiger kommt es vor, dass die (weiße) Schnecke aus Plastik sich abnutzt. Davon habe ich leider kein Bild, aber man erkennt es, wenn die mittleren Rillen der Schnecke verschlissen sind. Das kommt ebenfalls nach etwa 10 Kanistern / 100 Tankfüllungen vor -> Ölpumpe tauschen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Ölpumpe - Einstellschraube abgerissen (sehr selten)

Kommt eigentlich nur vor, wenn man die Einstellschraube zur Regelung der Menge der Kettenölschmierung zu fest überdreht. Dann bricht der Splint und die Schraube fällt heraus.

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

die bekommt man nun nicht mehr dran und man kann auch nichts reparieren, es bleibt ein Austausch der kompletten Ölpumpe (2€)

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Spritschlauch / Kraftstoff Schlauch / Impulsschlauch undicht (häufig - ab 6 Jahren Alter)

Der Schlauch vorn / unten im Bild ist der Spritschlauch, der rechts oben der Impulsschlauch, der am Vergaser als Kraftstoffpumpe wirkt.

Ist einer davon undicht läuft der Motor unrund / dreht hoch / springt nicht an / geht unvermittelt aus / oder es läuft Sprit aus, wenn man die Säge seitlich neigt.

Beide Schläuche müssen die Motorvibrationen zwischen Kurbelwellengehäuse und restlichem Gehäuse kompensieren, zusätzlich macht der Sprit das Gummi auch spröde -> nach ca. 6 Jahren ist mindestens einer der beiden Schläuche fällig.

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

speziell die (selten vorkommenden) durchsichtig / gelblichen Schläuche sind durch die Verwendung von Gemisch-Kraftstoff völlig knuppelhart und brechen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

aber auch die schwarzen Gummischläuche werden irgendwann am Übergang oberhalb des Tanks undicht -> Spritschlauch tauschen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

der Impulsschlauch / Unterdruckschlauch / Vakuumschlauch indess wird irgendwann auf der gesamten Länge undicht. Man sieht das gut, wenn man ihn etwas lang zieht und dabei biegt -> Impulsschlauch tauschen

In der Regel ist, sobald einer der beiden Schläuche undicht ist, der andere auch so weit und man sollte unbedingt beide tauschen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Seilzug Starter / Anlasser Feder (häufig)

Ist mir persönlich noch nie passiert und ich kann auch nicht genau sagen, wieso oder wann die Starterfeder bricht, aber bei den vielen Chinasägen, die ich bereits zur Reparatur in der Hand hatte waren bei etwa 1/4 die Feder gebrochen.

Nun kann man versuchen, das Ende mit einer Spitzzange um zu biegen, damit die Feder wieder einrastet, oder man tauscht die Feder aus.

Achtung:  es gibt zwei Arten Seilzugstarter und somit auch unterschiedliche Ersatzteile

Seilzugstarter normal

Easy-Starter (meist ab 58cc)

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Schwertbolzen / Stehbolzen / Gewindebolzen (selten)

Von alleine oder durch normalen Gebrauch nutzen sich die Stehbolzen eigentlich nicht ab, jedoch wenn man die Schwertmuttern mit Gewalt zudreht / überdreht dann schon -> Stehbolzen austauschen

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

 

Tankdeckeldichtung / Öldeckeldichtung (häufig)

Nach einer gewissen Zeit der Nutzung sind oftmals die Gummidichtung von Sprit- und Öltank undicht.

Das kann drei Gründe haben:

  1. zu festes Anziehen -> Dichtungen werden gequetscht -> macht man das ein paar Mal gehen sie mechanisch kaputt
  2. schlecht verarbeitet -> obwohl Tank und Deckel immer gleich sind gibt es verschiedene Dichtungshersteller mit unterschiedlichen Maßen, manche passen nicht 100%
  3. wie die Kraftstoffleitung härtet auch die Tankdichtung nach ca. 6 Jahren aus und dichtet danach nicht mehr ab

In allen Fällen tauscht man am besten beide Deckel samit Dichtung aus, als Set kosten zwei Tankdeckel samt Dichtung inkl. Porto 2€

Fehlersuche China Kettensaege Kettenritzel2

 

Du findest unsere Beiträge hilfreich und möchtest uns unterstützen?

Unterstützung, Steine Hand
Dazu gibt es mehrere Mögichkeiten und zwar ganz ohne, dass es Dich etwas kostet (hier klicken)