Energiekonzept - 1.4 Leitungsisolierung

Beitragsseiten

Wir benutzen für Trinkwasser sowie Heizungsleitungen Aluverbund-Rohre.

In EG und DG verlaufen diese komplett innerhalb der Holzständerwände inmitten von 120mm Dämmung (s.o.) und werden somit 3x so gut wärmeisoliert wie von der aktuellen EnEV vorgeschrieben

EnEV Tabelle

 

Hier die Stufen der Rohrisolierungen von unisoliert

leit0

 

über 60mm Isolierung zwischen den einzelnen Leitungen (von oben nach unten:  Abwasser Spültisch / 60mm Dämmung / Warmwasserleitung / 60mm Dämmung / Kaltwasser)

leit1

bis zur kompletten Umdämmung

leit2

Im Keller werden die Aluverbundrohre dann nicht mehr in gedämmten Holhständerwänden verlaufen sondern klassisch einzeln isoliert