RSS

weiter geht es mit der Deckendämmung in der Waschküche.

Hier gleich ein Spezialfall: der Stahlträger über dem Fenster ist morsch da hier wohl die alten Heizungsrohre undicht waren, die direkt daneben im Mauerwerk verliefen.

Da diese Heizungsrohre jetzt ja nicht mehr in Betrieb sind dürfte der Träger auch nicht weiter rosten, aber trotzdem haben wir zur Sicherheit und damit sich die Decke nicht setzt, den Längsträger abgestützt. Den Fensterträger auszutauschen wäre enorm aufwändig, deswegen wird das einfach so bleiben.

Bild von

 

hier sieht man gut den verrosteten Träger über dem Fenster. Ich hab den schon gut mit Zinkspray behandelt

Bild von Stahlträger Rost

 

bevor es an den Holzzuschnitt geht schneide ich eine komplette Dämmrolle passend auf 90cm breite Stücke zu, dann geht es hinterher schneller

Bild von

 

die Baustütze wird einfach umbaut

Bild von Stahlstütze Baustütze Stempel

 

fertig

Bild von

 

im hinteren Spalt laufen wieder einige Leitungen entlang, hauptsächlich die Stromkabel für die beiden Garagen inkl. 400V Starkstrom

Bild von Kabelkanal

 

Bild von Kellerdecke Kappendecke Gewölbedecke dämmen

 

zum Zuschneiden der OSB Platten benutze ich übrigens eine Tauchsäge mit Führungsschiene - mit der ich super zufrieden bin, trotz, dass sie nur 66€ gekostet hat. Einfach mega dieses Werkzeug

Bild von Tauchsäge Matrix TRS 1200-56

 

fertig ist die Deckendämmung in der Waschküche

Bild von

 

und damit wäre nun der gesamte Keller gedämmt bzw. die komplette Kappendecke / Gewölbedecke - genau rechtzeitig vor Heiligabend  😀

Bild von Waschküche

 

hier hinter der Wäscheleine der "tiefergelegte" Leitungskanal mit Wasserleitungen, Strom- und Netzwerkkabeln

Bild von

 

die Hydraulik / Steuerung des wasserführenden Ofens

Bild von Hydraulik Steuerung Anschlüsse TAS thermische Ablaufsicherung Pumpe wasserführender Ofen

 

 

so, nach den beiden Weihnachtsfresstagen ääh Festtagen geht es dann doch noch etwas weiter, aber gemächlich. Auch weil das Christkind neues Werkzeug gebracht hat, und zwar ein paar Akkuwerkzeuge von Parkside aus der "X 20V Team" Serie mit untereinander austauschbarem Akku

Den Anfang beim Ausprobieren macht der Akkuschrauber, bzw. eigentlich ist es ein der Akku-Schlagschrauber "PSBSA 20-Li B2"

Bild von Akku-Schlagbohrschrauber PARKSIDE PSBSA 20-Li B2

 

Und zwar sind im Keller an den neu gedämmten Decken noch ein paar "Frickelecken" zu machen, an denen Leitungen rausschauen. Die möchte ich noch verkleiden.

Z.B im Kartoffelkeller hier

Bild von

 

verkleidet sieht das dann so aus

Bild von

 

Bild von

 

oder hier

Bild von

 

Bild von

 

Bild von

 

sowie auch hier

Bild von

 

Bild von

 

natürlich immer ausgedämmt

Bild von

 

Bild von

 

für so Kleinkramzuschnitte ist die neue Parkside Akku-Stichsäge PSTDA super gut

Akku Pendelhubstichsäge PARKSIDE PSTDA

 

fertig

Bild von

 

nach dem Kartoffelkeller geht es dann weiter im benachbarten Kellerraum, hier sind auch noch ein paar Stellen zu verkleiden

Bild von

 

hier werden alle Lüftungsrohre durch ein 220mm Kernbohrungsloch geführt. Da das hier eine tragende Wand ist wollte ich keinen breiten Schlitz rausstemmen um die Rohre flach unter der Decke entlang zu führen sondern eben ein großes Loch, dass statisch gesehen die Wand kaum beeinträchtigen sollte

Bild von

 

auch hier gibt es als Verkleidung wieder zuerst so eine Art "Rutsche"

Bild von

 

die Lüftungsrohre müssen auch gut umdämmt werden, da sie ja die warme Raumluft mit möglichst wenig Verlust bis zum Wärmetauscher transportieren sollen

Bild von

 

fertig

Bild von

 

nächster Eck:  am gegenüberliegenden Ende, wo die Rohrleitungen wieder quer zur Wölbung und damit sehr tief verlaufen müssen

Bild von

 

ich habe extra die Deckendämmung so weit überstehen lassen, dass man sie nur noch mit einer Art Kasten umbauen muss und die Rohrleitungen damit schon größtenteils gedämmt sind

Bild von

 

hier laufen 50% aller Leitungen des gesamten Hauses zusammen (Heizung, Kaltwasser, warmes Wasser, Regenwasser für Toilettenspülung), deswegen ist es da so eng

Bild von

 

zuerst mit Abfall-Balkenstückchen als Winkelersatz ein Blendbrett montiert

Bild von

 

dann mit weiteren Balkenstückchen den Kasten fertig gebaut

Bild von

 

Aussparung für das Abwasserrohr (Dusche EG + Badewanne DG)

Bild von

 

das ist so ein richtiger Frickeleck

Bild von

 

aber schlussendlich sieht es ganz manierlich aus

Bild von

 

dieses Abwasserrohr muss noch ausgerichtet werden. Das ist gar nicht so einfach, denn damit es nicht zu tief kommt ist das Gefälle absolut minimal, nur 1cm auf die gesamten 4,5m Raumbreite, und ein weiterer 1cm im Kellerraum nebenan. Da mündet nur die Küche rein, also Geschirrspüler und Spülbecken.

Bild von

 

damit die Abwasserleitung nicht direkt vor dem ohnehin schon sehr niedrigen Durchgang zum Kornspeicher hängt und man sich noch tiefer bücken muss habe ich sie in die Mitte des Raumes geholt. Bevor sie richtig aufgehängt wird erstmal eine Richtschnur als Hilfslinie spannen und einbleien, dann kann man sich mit dem Rohr daran orientieren

Bild von

 

aus alten Palettenbalken säge ich Abstandshalter

Bild von

 

die Abstandshalter sind einzeln ausgemessen und mit jeweils 2,5mm Höhenunterschied für das Gefälle

Bild von Abstandshalter Abwasserleitung Decke

 

Metall-Lochband ist einfach ideal zur Befestigung von Rohren

Bild von

 

Bild von

 

die Abstandshalter aus Holz geben den genauen Abstand zur Decke vor, sodass ein leichtes Gefälle entsteht, so kann ich das Lochband einfach festschrauben ohne nachzumessen oder nochmal in der Höhe zu variieren

Bild von

 

kleine Kurve, aber das macht nix, hauptsache das Gefälle stimmt und die Leitung ist stabil, falls mal jemand dagegenläuft (wobei ich beim darunter Hindurchgehen gerade so nur mit den Haaren die Rohrleitung streife)

Bild von

 

nachdem das erledigt ist geht es weiter an die Kellertreppe

Bild von

 

damit man nicht immer beim Treppe heruntergehen direkt in die Dämmwolle schaut will ich hier eine Blende hinbauen

Kappendecke Gewölbedecke Kellerdecke dämmen isolieren abhängen

 

um das richtige Bogenmaß ausschneiden zu können konnte ich ja nicht innerhalb des Bogens anzeichnen, deshalb habe ich alle 5cm die senkrechte Höhe gemessen, auf mein OSB-Stück übertragen, die Messpunkte miteinander verbunden und mit der Stichsäge ausgesägt

Bild von

 

fertig ist der zweite Kellerraum

Bild von

 

Bild von

 

als letztes geht es dann wieder in die Waschküche

Bild von

 

wo es, was uns immer wieder erstaunt, eine Duschkabine geb, direkt neben einem Backofen...

Bild von

 

Bild von

 

die große, selbst gebaute Wäscheleine hat sich übrigens mittlerweile sehr bewährt

Bild von Wäscheleine

 

hier habe ich auch noch eine kleine Veränderung vor

Bild von

 

und zwar möchte ich über die Wäscheleine eine Lüftungsanlage bauen, aus den Rohr-Reststücken der zentralen Belüftungsanlage.

Diese soll die feuchte Luft absaugen und direkt zum Fenster rausblasen, damit sich im Keller kein Schimmel bildet

Bild von

 

aber zunächst noch eine kleine Frickelverkleidung

Bild von

 

hier laufen einige Wasserleitungen entlang, weswegen es auch mit dem Platz in der Decke knapp wurde Bild von Aluverbund Rohre

kleiner Kasten aus Dachlatten Abfallstücken

Bild von

 

mit Dämmmaterial Reststücken ausgedämmt

Bild von

 

Deckel drauf bzw. drunter - fertig

Bild von

 

so jetzt geht's an die Selbstbau Lüftungsanlage. Der Plan:  an die Decke über die Wäscheleine mehrere Lüftungsrohre montieren, die die feuchte Luft aufnehmen, und dann rechts an der Wand (hier auf dem Bild) eine Art Luftsammler bauen, in welchen die einzelnen Rohre zusammenlaufen. Irgendwo noch ein Lüfter einbauen mit Steuerung und mit einem Rohr dann die Luft aus dem Kellerfenster rausführen

Bild von

 

hier sind die Abfallstücke der 75mm Rohrleitungen

Bild von

 

zuerst spritze ich alle Bohrlöcher in Wand und Decke mit Acryl aus, damit das später dicht ist

Bild von

 

hier sind schonmal zwei Lüfter, die aus einem anderen Projekt übrig geblieben sind. Zwei 120mm / 230V Lüfter in schwerer Industriequalität, mit Metallgehäuse und richtigen Kugellagern mit Langlaufeigenschaften. Leistung:  20 Watt und 177m³ Luftförderleistung / Stunde

Bild von sunon dp201a

 

aber zunächst kommt das Gehäuse für den Luftsammler an die Reihe. Hier benutze ich die 12mm OSB Reststücker der Decke

Bild von

 

der Akkubohrhammer kommt hier genau richtig, da für den großen garkein Platz wäre

Bild von

 

der Tisch zum Wäsche zusammenlegen wird kurzerhand zur Werkbank

 Bild von

 

für den Luftsammler nutze ich Wand und Decke jeweils als Gehäuseteile, bleiben noch vorn und unten + beide Seiten.

Über der Wäscheleine stehen genau 10cm Platz zur Verfügung. Das wird knapp, sollte aber genau ausreichend sein für die 75mm Lüftungsrohre

Bild von

 

alle Fugen und Übergänge werden mit Acryl abgedichtet

Bild von

 

für die Front schraube ich zwei Platten aufeinander um das Material zu verstärken

Bild von

 

letztes Weihnachtsgeschenk:  der Parkside Akku-Winkelschleifer

Akku-Winkelschleifer PARKSIDE PWSA 20-Li B3

 

wie er sich schlägt lest ihr auch im Werkzeugtest:  Akku-Winkelschleifer PARKSIDE PWSA 20-Li B3

btw.:  bevor sich jemand fragt, wieso ich Holz flexe und das Ganze dann auch noch funkt:  hier schneide ich die überstehenden Schraubenspitzen ab vom Zusammenschrauben der beiden OSB Fronten

Akku-Winkelschleifer PARKSIDE PWSA 20-Li B3

 

nun kommen Löcher in die Front um die Lüftungsschläuche aufzunehmen. Mittlerweile haben wir ja eine recht brauchbare Auswahl an Bohrkronen, da wird schon was passendes dabei sein

Bild von Bohrkrone, Lochfräse Dosenbohrer

 

mit der passenden (starken) Bohrmaschine in langsamer Geschwindigkeit geht das gut

Bild von Bohrmaschine Meister Schlagbohrmaschine MSB1100-2

 

nicht schön aber funktional, und wird später auch noch gestrichen werden

Bild von

 

ein Lüftungsrohr alle drei Leinen habe ich vorgesehen

Bild von

 

hier läuft dann alles zusammen, das andere Ende ist mit einem Deckel verschraubt und luftdicht mit Acryl abgedichtet

Bild von

 

Bild von

 

da kommt dann jetzt irgendwie der Lüfter ran, aber der ist zu groß für den Luftsammler

Bild von

 

da ein kleinerer Lüfter nichts bringen würde muss der Querschnitt des Luftkanals vergrößert werden, so dass der 120mm Lüfter auf den 100mm Luftsammler passt

Bild von

 

so in etwa

Bild von

 

ja, das könnte klappen

Bild von

 

wenn der Lüfter irgendwann mal kaputt geht muss man da ran kommen können zum Austauschen, also möchte ich ihn nicht fest im Innern verschrauben sondern so, dass man gut und einfach dran kommt. Und zwar habe ich mir überlegt, dass ich hierzu einen Schieber baue, den Lüfter darauf montiere und ihn dann bei einem Defekt aus dem Kasten einfach herausziehen kann

Bild von

 

der Schieber bekommt Führungsschienen oben und unten, damit er möglichst wenig Spiel hat - soll ja schließlich luftdicht sein

Bild von

 

Probelauf:  der Schieber lässt sich etwas schwergängig bewegen aber das ist auch gut so

Bild von

 

so kann man den Lüfter später einfach rausziehen, die vier Schrauben lösen und einen neuen verbauen...

Bild von

 

...Schieber nochmal einsetzen, reinschieben...

Bild von Lüftungsanlage Feuchtigkeit Waschküche Keller Kondensat Ventilator, Lüfter, Belüftung

 

...und muss so nicht den ganzen Kasten wieder auseinanderschrauben

Bild von Lüftungsanlage Feuchtigkeit Waschküche Keller Kondensat Ventilator, Lüfter, Belüftung

 

fertig. Also zumindest der Lüfterkasten

Bild von

 

Bild von

 

Blick ins Innere

Bild von

 

hier mal im Größenvergleich

Bild von

 

so, Schluss für diese Woche. Die Rohre kommen erst später dran, vorher möchte ich noch alles streichen bzw. mit der Sprühpistole spritzen, danach erst die Rohre montieren weil die sollen blau bleiben

Bild von

 

Zurück
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
KW52_Kellerdecke_dae...
Detail Download Kommentar Bild
 
 
Powered by Phoca Gallery