RSS

Im neuen Jahr geht es bei uns gleich weiter, und zwar machen wir bei der Kellerdämmung dort weiter, wo wir im alten Jahr noch nicht fertig geworden sind

Leider hatten wir einen kleinen Wasserschaden da beid er Deckendämmung eine Wasserleitung angebohrt wurde, und da die nasse Stelle noch nicht ganz durchgetrocknet ist geht es hier leider noch nicht wieder weiter

Bild von Kellerdecke dämmen

 

aber um den Luftschlauch der selbstgebauten Lüftungsanlage aus dem Fenster der Waschküche zu führen ist die Box um das gekippte Fenster noch nicht fertig, das kommt jetzt dran

Bild von

 

Der Luftsammler über den Wäscheleinen führt mittels Luftrohr dann in diese Box am Fenster,

links und rechts ist der Schlitz verblendet, und von vorn auch, so kann die abgeführte, feuchte Luft nicht wieder durch das gekippte Fenster rein

Bild von

 

soweit erstmal fertig bzw. geht es nicht weiter, da ich zuerst die Decke weiß streichen möchte, bevor ich die Lüftungsrohre Montiere - und das geht erst, wenn der Wasserschaden behoben wurde

Bild von

 

also geht weiter zum nächsten Projekt - die Kellertreppe wird auch noch gedämmt

Bild von

 

hier kann man's erkennen, was gedämmt werden soll: 

  • links die Holzabtrennung zum Flur, denn die ist nur aus dünnem Sperrholz, kaum dicker als eine Schrankrückwand. Hier geht die Kälte des Kellers 1:1 durch in den Flur
  • die Treppenstufen vom EG ins OG. Die sind auch nur aus relativ dünnem Holz und teilweise gibt es Luftschlitze zwischen den Stößen, hier geht ebenfalls die kalte Kellerluft voll durch

Bild von Kellertreppe ungedämmt

 

viel Platz ist hier nicht, wenn ich die Dämmung zu dick mache bleibt weniger Platz für den Treppenaufgang. Die senkrechten Bälkchen sind 40mm dick, genau so dick wird dann auch die Dämmung werden. Dieses Mal nehme ich Styropor, weil es hier einfacher zu verarbeiten ist als Mineralwolle

Bild von

 

um die Treppenstufen zu dämmen werde ich dann ebenfalls 40mm Styropor nehmen, das kann man gut festkleben

Bild von

 

als erstes werden noch alle Luftspalte mit Acryl abgedichtet, das geht einfacher als hinterher die Fugen zwischen den Styroporteilen abzudichten

Bild von

 

ich habe zwei Pakete 1.000x500x40mm Dämmplatten aus dem Baumarkt. Die waren gerade im Angebot und kosten dann noch knappe 1,50€ / Platte

Bild von

 

da wir bisher die bisher noch nie verarbeitet haben muss erstmal ausprobiert werden, wie man die am besten schneidet. Mit dem geriffelten Brotmesser oder mit dem Cuttermesser, ob man die komplett durchschneiden muss oder ob anschneiden und dann brechen funktioniert. Mal sehen

Bild von

 

auf jeden Fall eine Unterlage (Reststück einer OSB-Platte) und einen Anschlag zum sauberen Schneiden

Bild von

 

das erste Stück (ganz oben) ging jedenfalls mal relativ gut. Mit dem Brotmesser geht besser als mit dem Cutter, und anschneiden (so etwa die halbe Dicke) und dann Brechen klappt auch gut.

Bild von

 

da die Stufen alle dasselbe Maß haben arbeite ich vor und schneide erstmal alle senkrechten Dämmteile zu. Aus einer Dämmplatte bekomme ich zwei Teile raus (jede Stufe hat 21cm Tritthöhe), es bleibt ein schmaler 8cm Streifen als Abfall. Tipp:  die Dämmteile so abschneiden, dass in der Mitte der Streifen als Abfall übrig bleibt, dann hat man bei jeder Stufe eine saubere Kante und eine gebrochene, die man "verstecken" kann.

Bild von

 

das Ganze geht schneller und problemloser als erwartet

Bild von

 

Bild von Kellertreppe Dämmung, gedämmt, Styropor

 

geklebt habe ich die Teile mit Montagekleber aus der Kartusche. Von Sonal. Kostet bei eBay als 10er oder 12er Karton rund 2€ / Kartusche. Nicht flächig auftragen sondern in großen Klecksen in die Ecken sowie mittig, die kann man nachher anpressen und so auch Unebenheiten ausgleichen.

Und wenn man die Dämmteile ein paar Millimeter zu breit schneidet kann man sie einklemmen, dass sie quasi schon von alleine halten

Bild von

 

nachdem die Treppe so leicht ging geht es am nächsten Tag weiter mit der Seite

Bild von

 

hier muss ich gut aufpassen, denn die "senkrechten" Bälkchen sind nicht senkrecht, sondern allesamt sind krumm und schief eingebaut, d.h. jedes einzelne Dämmteil ganz genau ausmessen und passend zuschneiden

Bild von

 

aber auch das geht erstaunlich problemlos und fix

Bild von

 

Bild von Kellertreppe Dämmung gedämmt isoliert Styropor Styrodur

 

auch die Ecken lassen sich gut zuschneiden

Bild von

 

aaah diese ganzen Kabel nerven jetzt noch mehr als vorher schon. Die sind für die geplante Beleuchtung der Treppenstufen

Bild von

 

jede Treppenstufe hat ihr eigenes Kabel da ich später auch alle Stufenbeleuchtungen einzeln ansteuern möchte. z.B. mittels Bewegungsmelder, sodass die Stufen nicht auf einen Schlag hell werden sondern nacheinander. Oder farblich voneinander abgesetzt. Oder segmentweise.

Bild von

 

Tag 3:  die Holzverkleidung für den Treppenaufgang

Bild von

 

ich benutze hier auch nur das dünne 12mm OSB. Muss ja nix aushalten, Regale werden da später keine aufgehangen werden, nur Elektrik und höchstens mal ein Handfeger oder so

Bild von

 

heieiei - heute flutscht das Ausmessen ja mal - schon fast profihaft   😀

Bild von

 

drei Platten waagerecht übereinander, immer mit den senkrechten Bälkchen verschraubt und mit Nut und Feser nochmal ineinander gesteckt - das ist ausreichend stabil

Bild von

 

zwar nicht besonders hübsch aber ist ja auch noch nicht fertig, es fehlt noch Farbe

Bild von

 

interessant:  nach der ersten Nacht merkt man schon im Flur erste Temperaturunterschiede. Wir haben die ganze Zeit über den Heizkörper dort auf Stufe 1,5 stehen. Davon merkt man eigentlich nix, also es ist nicht warm. Es war eben nur nicht eiskalt wie im Keller. Nun, gerade wenn man nachts mal aufs Klo muss, merkt man im Flur schon einen Unterschied. Klar, ist das bei Heizkörperstufe 1,5 noch immer nicht warm, aber deutlich wärmer als zuvor - so kann das bleiben.

Bild von

 

es fehlt noch ein bisschen Ordnung bei den Kabeln

Bild von

 

besser

Bild von

 

in dem Bereich wo die LED-Kabel alle enden kommt später dann die Smart-Home LED Steuerung für die Treppe hin. Da wird einiges an Technik zusammenkommen und an dieser Stelle ist nicht nur genügend Platz, man kommt auch gut ran, wenn man mal etwas reparieren muss.

Bild von LED Stripes Kabel Litzen Leitung

 

die zu Verklemmen wird ein Spaß werden...

Bild von

 

sieht von unten auch recht ordentlich aus

Bild von

 

nächste Baustelle:  die frisch gedämmten Kellerdecken streichen. Der Anfang wird im Kartoffelkeller gemacht, aber dazu muss der erstmal ausgeräumt werden. Ist ja eigentlich kaum was drin, sollte also ruck zuck gehen

Bild von Kartoffelkeller

 

Im Vergleich:  das hat auch schonmal so ausgesehen -> 05.09.2017 - Bad & Wände rausreißen

Bild von

 

die Dämmung ist aufgebraucht und eigentlich ist hier nur etwas Werkzeug verstaut, das zu groß ist für die Werkstatt, also das Kernbohrgerät sowie der neue Erdbohrer.

Die beiden letzten noch unverbauten Heizkörper haben Mona und ich schon ins DG getragen, und der große Packen auf dem Boden sind die eingelagerten Sitzpolster der Balkon-Palettenmöbel

Bild von

 

der Boden ist mir ja noch ein Graus, der löst sich immer mehr auf. Das ist PVC, das aber so ausgehärtet ist, das es splittert und bricht

Bild von

 

auf der anderen Seite lagern noch verschieden dicke Rohrisolierungen von der Heizungsanlage, den Solarzellen und der Wärmepumpe. Naja, und ein, zwei Flaschen Wein und Sekt  😀  Über die Hälfte davon haben wir zur Einweihungsfeier im Sommer geschenkt bekommen

Bild von Weinregal

 

also alles erstmal ausräumen und woanders verstauen.  Die Rohre kommen ins Materiallager auf den Kornspeicher. Das rentiert sich nicht, die zu verkaufen da es viele verschiedene sind

Bild von

 

schon besser

Bild von

 

der Boden fliegt raus. Darunter ist's auch irgendwie feucht. Nicht so richtig nass, aber trocken ist das auch nicht. Darunter ist eine Lage Bitumen / Teerpappe

Bild von

 

der Kartoffelkeller ist auch der kälteste und feuchteste Raum im ganzen Haus, da es derjenige ist, der am meisten eingegraben ist. Wegen der Lage am Berg (seitliches Gefälle sowie auch ein wenig rückwärtiges) sind die drei anderen Kellerräume fast vollständig überirdisch

Bild von

 

macht man ja sonst auch eher selten:  den Kellerboden rechen

Bild von

 

die Teer Dachpappe ist ebenfalls porös und bröckelig, sodass die mit dem Rechen sehr gut ab geht

Bild von Bitumen Dachpappe entfernen

 

der Betonboden darunter ist ebenfalls minimal feucht. So wenig, dass man die Feuchtigkeit nicht spüren kann, aber richtig trocken ist der eben nicht

Bild von

 

das ist richtig viel Zeugs

Bild von

 

das Ausräumen, Boden entfernen und durchkehren (auch bzw. besonders die Regale) kostet mich übrigens einen ganzen Vor- und Nachmittag

Bild von

 

achja, von wegen "da ist ja kaum was drin" - so sieht gerade der benachbarte Kellerraum aus

Bild von

 

man könnte echt meinen, wir seien Alkoholiker....  Aber wir trinken so selten Wein, dass der sich bei uns eben ewig hält

Bild von

 

nachdem der Kellerraum nun leer ist geht es ans Streichen bzw. wird gesprüht. ALs Farbe nehme ich billiges Raumweiß von Lidl, 11,99€ für einen 10L EImer

Bild von

 

für das Sprühgerät soll man Farbe immer 10 - 15% verdünnen. Ich mische 1,2 Liter warmes Wasser dazu

Bild von

 

etwa zwei Stunden später (es gab einige Probleme mit einer verstopften Düse):

Bild von

 

die Decke ist nun satt-weiß, und die Wände habe ich auch noch etwas aufgefrischt

Bild von

 

bei den Regalen habe ich nur das Weinregal komplett weiß gesprüht, bei allen anderen nur die Frontblende der Regalböden

Bild von

 

so ist der Kellerraum nicht mehr ein ekliger Dreckecken sondern sieht schon gleich ganz anders aus

Bild von

 

fehlt noch ein Boden und dann ist der Raum wieder wie neu

Bild von

 

das Abwasserrohr gleich mit gesprüht, die Farbe hält hier auch ziemlich gut

Bild von

 

was so ein bisschen Farbe (es ist ganz genau ein Eimer Farbe für den Raum draufgegangen) so alles ausmacht

Bild von

 

Bild von

 

jetzt noch durchtrocknen lassen, dann kann wieder eingeräumt werden

Bild von

 

die Tür bleibt grau, die ist auch noch gut und richtig stabil

Bild von

 

Sonntag. Eigentlich ja auch bei uns Ruhetag, aber ich möchte "nur mal eben schnell" den Kartoffelkeller wieder einräumen, damit das einen Abschluss gibt

Bild von

 

nicht schön, aber praktisch

Bild von

 

der ganze Stromkram war vorher in drei Kisten, da musste man immer wühlen und das passende suchen. So ist das besser. Jetzt ist nur noch der 400V Starkstromkrempel in der rechten Kiste, und zwei super-lange Verlängerungskabel in der roten

Bild von Steckdosen, Mehrfachsteckdosen, 3er Verteiler, Verlängerungskabel, Mehrfachverteiler

 

2,5 !! Stunden später

Bild von

 

die Hälfte des Regals ist nun von den Farben in Beschlag. Aber nun sind alle überprüft bzw. aussortiert sowie auch passend einsortiert.

  • unten Metallschutz (vor allem Hammerschlag Lack)
  • Mitte Holzschutz (Öl, Wachs, Holzschutzlasur in versch. Farbtönen, Parkettlack)
  • oben rechts Sprühfarben, links fangen die Lacke an inkl. Warnex Lautsprecher Strukturlack
  • ganz oben:  (Super-) Kleber und 2K Epoxydharzkleber

Bild von

 

  • oben diverse Grundierungen auf Wasser- oder Lackbasis, Isoliersperrgrund
  • Unmengen Pinsel und Farbrollen
  • Farbdöschen zum Mischen, Malerabdeckzeugs

Bild von Farbenregal

 

und ein paar schwere / große Geräte, die nicht in die Werkstatt passen und auch nicht so oft in Benutzung sind

  • Kernbohrgerät
  • Erdlochbohrer
  • Abbruchhammer

Bild von

 

erinnert ein bisschen an Baumarktregal

Bild von

 

auf der gegenüberliegenden Seite das Regal ist für Lebensmittel wie Konserven, Marmelade, Kartoffeln und Zwiebeln etv. reserviert, ggf. auch für Obst aus dem Garten, das lagern muss (manche Apfel- und Birnsorten müssen nach dem Pflücken noch nachreifen)

Bild von

 

das Weinregal ist ebenfalls sortiert

Bild von Weinregal

 

ein paar Eimer und Betonwannen, das war's

Bild von

 

es bleibt noch viel Platz über

Bild von

Zurück
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
Kellertreppe_daemmen...
Detail Download Kommentar Bild
 
 
Powered by Phoca Gallery