Pendelhubstichsäge Primaster PMPS 800

P Stichsaeg

Herstellerangaben:

  • 800 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0-3000 min-1
  • max. Schnitttiefe Stahl 8 mm, Holz 100 mm
  • Laser-Markierhilfe
  • LED_Arbeitsleuchte
  • Staubblasfunktion

Kosten:   59€

Pro:

  • Laser
  • Sägeblatt mit Schnellspannverschluss / ohne Werkzeug wechselbar
  • robustes Gehäuse
  • Kunststoffschicht unter dem Schlitten für kratzfreies Arbeiten
  • langes, geschmeidiges Kabel (ist bei Billigmaschinen oft zu kurz und strack)

Contra:

  • relativ groß und unhandlich für eine Stichsäge

Erfahrung:

Zuverlässig, der werkzeuglose Sägeblattwechsel ist klasse.

Update nach 1 Jahr Benutzung:

Mittlerweile arbeite ich nicht mehr gerne mit der Maschine da das Sägeblatt in der werkzeuglosen Aufnahme seitlich Spiel hat. Das ist zwar minimal aber ausreichend, dass man keinen geraden Schnitt hin bekommt. Ich nutze die Maschine nur noch für ungenaue Arbeiten, wo es nicht drauf ankommt.

 

Auch interessant: 

-> Werkzeuge aus dem Baumarkt & Discounter - alles aus China?

 

Hier geht's zur Übersicht aller Werkzeugtests:

-> Sonstiges -> Werkzeuge

Kommentar schreiben

Beleidigende, gewaltverherrlichende, rassistische Kommentare sowie Werbung sind nicht erlaubt.
Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch den Administrator veröffentlicht.

Sicherheitscode
Aktualisieren