dezh-CNenfresuk
RSS

nach einer längeren Regenzeit, in der man kaum in den Garten kann (Lehm-Matsch) geht es in dieser Woche nochmal besser. Zeit, um das nächste Projekt anzufangen.

 

Dank Corona haben die Saunen ja ständig geschlossen. Zum 1.7. haben nun die ersten Saunen wieder geöffnet, aber das wird auch nur wieder eine Frage der Zeit sein, bis sie bei steigenden Fallzahlen erneut schließen müssen.

Dieses ständige Hin und Her, Öffnen und Schließen nervt gewaltig und so steht der Entschluss nun fest:  eine eigene Sauna muss her, und zwar ins Gartenhaus

Bild von

 

Diesen Plan haben wir im Grunde ja schon seit wir hier eingezogen sind, aber der Zeitpunkt war eher so in 4 oder 5 Jahren. Doch nun im zweiten Corona-Jahr wird dieser Plan vorgezogen.

 

Das Gartenhaus hat rund 30m² Fläche und ist seit unserem EInzug (und auch lange davor) ungenutzt, wird höchstens als Abstellkammer benutzt

Bild von

 

da das Wetter nun gut ist und man wieder mit dem Rasentraktor die Wege befahren kann wird erstmal mit dem Entrümpeln begonnen

Bild von

 

bei diesem tropischen Wetter schießen die Pflanzen auch unglaublich schnell, die Rückseite ist schon wieder komplett mit Wein und Brombeeren zugewuchert

Bild von

 

also erstmal mit der Benzin-Heckenschere ein" bischen wüten"

Bild von

 

Bild von

 

Bild von

 

besser

Bild von

 

so kommt auch wieder mehr Tageslicht rein

Bild von

 

im Gartenhaus ist soviel Kram drin der den steilen Weg hoch muss, da bin ich froh über den kleinen Anhänger

Bild von

 

zumal ich die alten, schweren Tische alleine gar nicht den Weg hoch packen würde

Bild von

 

4 Tische und 16 Kneipen-Stühle werden erstmal zwischengelagert und kommen bei Kleinanzeigen rein zu Verschenken

Bild von

 

ansonsten ist noch sehr viel Pool-Zubehör im Gartenhaus. Doch wohin damit?

Bild von

 

neben dem Balkon steht noch das alte Plumpsklo. Da wollte ich ja mal Regalbretter einbauen um dort Blumen-Sachen wie Erde, Schippchen, Hacke, Dünger, Übertöpfe etc.pp. reinzusortieren.

Bild von

 

Aber da der Pool nun direkt gegenüber steht wäre das ja ideal, für die ganzen Pool-Sachen

Bild von

 

also paar Löcher vorbohren

Bild von

 

Regalschienen montieren

Bild von

 

und aus den alten Schalungsbrettern der Stützmauer...

Bild von

 

...ein paar Regalbretter zurecht gesägt

Bild von

 

der Platz geht gerade so auf. Das obere Regalbrett ist voll mit Pool-Chemie (Chlor, Algen-Ex, PH- und PH+, Aktivsauerstoff) und der Rest sind dann verschiedene Abdeckungen, Spielsachen, Ersatzteile, Kescher, ...

Bild von

 

Bild von

 

Bild von

 

da braucht man schon recht viel Zeugs

Bild von

 

weiter geht's mit Ausräumen

Bild von

 

hätte ich das alles zu Fuß / von Hand hochtragen müssen, ich wäre nun definitiv hinüber

Bild von

 

jetzt kann man sich das auch endlich mal vorstellen.

In das hintere Drittel soll die Sauna hin. Eine Trennwand kommt genau dahin, wo die dunklen Balken rundherum gehen, also vor dem linken Fenster bis nach rechts zu dem Teller an der Wand

Bild von

 

leicht verzerrtes Fischaugenbild damit man mal alles auf Einmal sieht

Bild von

 

die massiven Bänke werde ich mal noch nicht entsorgen, die sind gut und stabil gebaut und vielleicht kann ich die noch weiter verwenden

Bild von

 

Bild von

 

Bild von

 

nachdem alles leer geräumt ist kann man auch mal ausmessen.

Der Raum ist etwa 3,80m breit / 190m tief und 2,40 bis 2,60m hoch (rechts tiefer als links wegen der Dachschräge)

Bild von

 

die Wände haben in der unteren Hälfte einen Versatz mit Holzvertäfelung. Mal schauen, was sich dahinter verbirgt

Bild von

 

die untere Hälfte ist also gemauert und zwischen den Konterlatten sogar gedämmt mit Styrodur oder sowas

Bild von

 

das dürften etwa 35mm sein. Das ist schonmal besser als nichts und evtl. kann ich die Saunawände einfach darauf aufbauen anstatt alles komplett rauszureißen. Mal schauen

Bild von

 

oberhalb befindet sich unter der Tapete dann nur sowas wie Rigips oder Fermacell. Von außen sind dann Rundholzbohlen aus Eiche dran, das müsste also auf jeden Fall gedämmt werden

Bild von

 

dann mal den Boden inspizieren. Unter dem PVC Belag ist ein trockener - und zu meiner Überraschung äußerst glatter - Betonboden

Bild von

 

hier könnte man mega einfach Fliesen legen

Bild von

 

meine Vermessungs-Skizze

Bild von

 

ein paar Tage später sind bereits die ersten, bestellten Baumaterialien da:  Mineralwolle in 60mm für die untere Wandhälfte und 140mm für die obere Hälfte, Trennwand sowie Decke. Beides in WLG035

Bild von

 

eigentlich hätte ich lieber WLG032 = bester Wärmedämmwert aktuell, aber der ist gerade asozial teuer:  etwa 3x so teuer wie der WLG035 (normal sollte der etwa 20% Aufpreis kosten)

Bild von

 

da ich eh mit den Rasentraktor den ganzen alten Kram vom Gartenhaus nach oben und die Baumaterialien + Werkzeuge nach unten fahre mähe ich dabei auch immer gleich ein Stückchen Rasen. Da das gerade irgendwie nicht so dolle geht schaue ich mal nochnach den beiden Messern

Bild von

 

jupp, von den vielen Steinen der neu aufgeschütteten Erdmasse durch die Aktion Stützmauer sind die Messer eben total stumpf

Bild von

 

besser

Bild von

 

um die Hin- und Her-Fahrerei noch besser zu nutzen habe ich beim Runterfahren auch immer Steine mit dabei, die überall im Garten als kleine Häufchen zusammengesammelt wurden

Bild von

 

und später den neuen Gartenteich verzieren sollen und auch als Bachlauf dienen

Bild von

 

Bild von

 

und andersherum wenn ich hoch fahre nehme ich immer bissel Brennholz mit das seit dem Frühjahr an mehreren Stellen im unteren Garten liegt und darauf wartet, ins Brennholzlager einsortiert zu werden

Bild von

 

das nächste Paket wird geliefert

Bild von

 

das ist schon der Saunaofen  😀

9kW Leistung und ausgelegt für 13m³

Mit der geplanten Sauna werde ich auf etwa 4,5m³ kommen also eigentlich zu viel, aber ich rechne damit, dass ich durch die dicke Isolierung, die mehr als doppelt sostark ausgelegt ist wie überall empfohlen (40 - 60mm) die anderthalb Kubikmeter extra wieder wett mache

Bild von Saunaofen 9kW

 

der Ofen ist der günstigste, den ich finden konnte. Einziges, mir wichtiges, Extra:  eine externe Steuerung

Bild von Saunaofen externe Steuerung

 

der Vorteil:  der Temperatursensor ist nicht (nur) im Ofen selbst eingebaut sondern es gibt einen externen Fühler, den man in den Bereich der Liegen / Bänke montieren kann und so die gewünschte Innenraumtemperatur viel genauer steuern kann

Bild von Sauna temperaturfühler

 

letztes Jahr hatte ich diesen Saunaofen auf eBay für rund 300€ gesehen und gespeichert. Aktuell lag er bei 230€. Dann habe ich direkt beim Hersteller gesucht und ihn dort für 189€ gefunden. Zusätzlich habe ich dann online noch einen Couponcode gefunden und schlussendlich hat der Saunaofen dann noch 168,99€ gekostet, inkl. Versand und 2 Jahren Garantie

Bild von Saunaofen 9kW externe Steuerung Edelstahl günstig preiswert

 

klar, zu dem Preis hat man natürlich kein edles Markengerät,

aber das Gehäuse ist aus Edelstahl und das worauf es mir ankommt sind die "inneren Werte" also die drei Heizspiralen mit je 3kW Heizleistung

Bild von Saunaofen Heizspiralen

 

die Saunasteine muss man extra bestellen, wie fast überall. 20 Kilo finnischer Olivindiabas (= spezielle Granitart) kosten um 20€

Saunasteine finnischer Olivindiabas Granit Finnland Saunaofen Aufguss Steine

 

Saunasteine finnischer Olivindiabas Granit Finnland Saunaofen Aufguss Steine

 

dann Großeinkauf im Baumarkt, Baumaterial für die Holzständerwände

Bild von

 

die Holzpreise sind gerade brutal hoch. Global. Das liegt zum Einen an den sehr trockenen vergangenen Sommern (viele Nadelhölzer sind dabei gestorben) und der weiten Verbreitung des Borkenkäfers (Fichtensterben), zum Anderen boomt die Baubranche seit Corona noch mehr als sonst und Baumaterialien generell sind knapp und teuer.

Die Preise für einfachstes Fichtenholz im Baumarkt liegen bei etwa dem Vierfachen des Normalpreises. Hier das Bischen Holz auf dem Einkaufskarren sind rund 350€

Bild von

 

Aktuell liegen die Preise bei

  • 1,28€ /m Dachlatte (48x24mm)
  • 2,86€ /m Kantholz 38 x 58mm

Zum Vergleich die Preise vor drei Jahren als wir umgebaut haben:

Holzpreise 2018

 

zum Glück hatte ich von letztem Weihnachten und Geburtstag noch Baumarkt-Einkaufsgutscheine für 300€ so konnte ich noch ein paar Fliesen dazukaufen, die reduziert waren da Restposten

Bild von

 

weiter geht's wie die ganze Woche schon:  Baumaterial runter...

Bild von

 

...Brennholz nach oben

Bild von

 

so ganz allmählich bekommen auch die neuen Vollgummireifen Probleme

Bild von

 

Bild von

 

Bild von

 

nicht die allerhübschesten Fliesen überhaupt aber völlig OK und für nur 3,50€ / m²

Bild von

 

Zwischenstand:

  • das Gartenhaus ist leer geräumt
  • die ersten Baumaterialien zum Anfangen sind da
  • der Plan wie was wo ist so halb gemacht, es fehlen noch Details
  • einige offene Fragen habe ich in zwei Sauna-Foren gestellt und warte noch auf Rückmeldung
  • nächste Woche kann es losgehen mit dem Bau der eigenen Sauna im Gartenhaus

 

zu den anderen Teilen:

Zurück
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
KW30_Gartenhaus_vorb...
Detail Download Kommentar Bild
 
 
Powered by Phoca Gallery