Leitfaden China Kettensägen A bis Z - 17 Zylinderkopf austauschen

Beitragsseiten

Was passiert hier?   Zylinderkopf abbauen + Kolben, Zylinderkopfdichtung, Zylinderkopf gegen Neuteile austauschen

Vorher notwendige Schritte:  

Schwierigkeitsgrad:   3 (machbar, aber frickelig)

Dauer:   30 Minuten

Kosten:

  • ~3€ @ eBay für eine neue Zylinderkopfdichtung @ eBay
  • ~15€ @ eBay für einen neuen Zylinderkopf (für 52cc und 58cc Motoren = 45mm Zylinderkopf, für Motoren mit 62cc = Zylinderkopf mit 48mm, kostet etwa 30€)

-> Amazon Prime jetzt 30 Tage gratis nutzen <-

Hinweis: Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms u.A. von Amazon und benutzen Affiliate Links in unseren Beiträgen zu Produkten, die wir getestet haben und selbst benutzen. Wenn Du darauf klickst kostet Dich das nichts extra aber wenn dadurch ein Kauf zustande kommt erhalten wir eine kleine Provision. Das hilft uns, die laufenden Serverkosten dieser Webseite zu bezahlen.  Danke, für Deine Unterstützung  😀

 

benötigtes Werkzeug:   Inbusschlüssel, Kreuz-Schraubenzieher

 

 

Hinweis:  Wenn man den Zylinderkopf demontiert muss man die Zylinderkopfdichtungen erneuern, bevor man ihn wieder zusammenbaut, die alte Dichtung kann man nicht wieder verwenden. Also vor dem Zerlegen eine neue Zylinderkopfdichtung bereit halten (ist im Zylinderkopfsatz enthalten) sonst kann man die Kettensäge nicht wieder verwenden.

 

Zuerst den Haltegriff abschrauben. Der ist unten sowie...

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 01

 

 ...an der Seite mit je zwei Schrauben befestigt

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 02

 

der Zylinderkopf selbst ist mit vier Schrauben am Rumpf verschraubt. Diese erreicht man mit einem langen Inbusschlüssel durch die Löcher in den Ecken der Kühlrippen hindurch.

Achtung:  durch Hitze und Druck des Motors werden die Schrauben sehr fest sitzen, am besten vorher mit WD40 oder Caramba einsprühen und einwirken lassen

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 03

 

 den Zylinderkopf dann vorsichtig abziehen

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 04

 

tb.php?t=15295V30234146B

mit Smartmeter von Discovergy: jederzeit Verbrauch und Solar-Einspeisung im Blick; sogar auf der Webseite (links oben)

 

 

 in meinem Fall hatte die Motorsäge keine Kompression mehr, d.h. der Starter lies sich super leicht ziehen, der Motor drehte ohne "Hinderniss" locker durch. Nach mehrfacher Kontrolle der Zündkerze habe ich deswegen, auf der Suche nach dem Defekt, den Zylinderkopf zerlegt.

Blick von unten in den Zylinderkopf. Hier ist noch nichts zu sehen, keine großen Kratzer oder gar Risse

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 05

 

 ich bin ja kein Experte, aber das sieht alles noch sehr gut aus

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 06

 

 auch die andere Seite sieht gut aus

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 07

 

 dann schauen wir mal den Kolben an. Die Kolbenringe sind noch lange nicht abgenutzt, Kratzer oder Riefen sind nicht zu erkennen

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 08

 

auf der anderen Seite fällt zunächst auch nichts auf

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 09

 

 die Oberfläche des Kolbens ist schwarz und rau, keine Ahnung, ob das so OK ist oder nicht. Auf jeden Fall keine Risse vorhanden. Wo also liegt der Fehler?

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 10

 

 hier sieht man es:  eine Furche entlang des Kolbens

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 11

 

tb.php?t=15295V30234146B

mit Smartmeter von Discovergy: jederzeit Verbrauch und Solar-Einspeisung im Blick; sogar auf der Webseite (links oben)

 

 

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 12

 

ohne Ölfilm erkennt man es noch besser

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 14

 

 und hier

Zylinderkopf abbauen Motorschaden Chinesische Kettensaege 15

 

Bei genauerer Inspektion des Zylinderkopfes mit der Taschenlampe ist dieselbe Riefe auch vorhanden. Das erklärt den Kompressionsverlust, der Druck entweicht durch diese Furche.

Vermutlich hat sich hier etwas verklemmt, ein abgebrochenes Stück von der Zündkerze vielleicht.

Das ist auf jeden Fall mal ein Motorschaden und kann nicht so einfach repariert werden, dazu müsste man Kolben sowie Zylinderkopf austauschen.

Alle dazu benötigten Teile gibt es als kompletten Satz für etwa 15€ bei eBay, Link dazu am Anfang dieser Anleitung

 

Chinesische Kettensäge Zylinder Satz

Es gibt nur vier echte Hubraumklassen bei den Chinasägen, und die sind immer nur abhängig von verwendeter Kurbelwelle + verwendetem Zylinder.

Hubraum

Hub

Kurbelwelle

Durchmesser

Kolben

46cc 31mm 43,0mm
52cc 31mm 45,0mm
58cc 34mm 45,2mm
62cc 34mm 48,0mm

 




 

 

 

Andere Zylinder / Kurbelwellen gibt es nicht, dementsprechend auch keine größeren Hubräume. Chinasägen dieser Bauart, die mit mehr Kubik angegeben sind sind Fakes -> Beispiel 75cc High Power chainsaw 5,2KW aus China

Da ich die Teile nicht habe komme ich an dieser Stelle erstmal nicht weiter. Falls ich den Satz bestelle um die Reparatur durchzuführen werde ich an dieser Stelle die Reparaturanleitung fortsetzen.

 

da der Zylinderkopf schonmal unten ist habe ich mal nachgemessen, wieviel Unterschied im Durchmesser von Kolben und Zylinderkopf ist

Zylinderkopf Kolben Motorschaden China Motorsaege 1

 

macht etwa 0,4mm "Luft" zwischen Kolben und Zylinder bzw. 0,2mm ringsherum

Zylinderkopf Kolben Motorschaden China Motorsaege 2

 

Nachtrag:

mittlerweile habe ich eine weitere Chinasäge mit Motorschaden in die Hände bekommen. Bei dieser hat die Kurbelwelle einen Schlag abbekommen. Diese auszutauschen ist mir zu aufwändig, aber da der Zylinderkopf samt Kolben unversehrt ist habe ich nun Ersatzteile, um die Motorsäge aus dieser Anleitung zu reparieren.

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 01

 

um den Kolben abzunehmen muss man die beiden seitlichen Sprengringe abnehmen.

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 02

 

das geht am besten mit einer Spitzzange

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 03

 

die Teile von links nach rechts: Kolben mit den beiden Sprengringen, Kolbenwelle, Nadellager mit den beiden speziellen Unterlegscheiben, (neue) Zylinderkopfdichtung

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 04

 

 

tb.php?t=123591V1034136076B

 

 

gibt's entweder einzeln für um 6€ oder...

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 05

 

...als komplettes Dichtungsset für um 3€ @ eBay

Zylinderkopf Dichtungssatz chinesische Kettensaege

zur Montage des "neuen" Kolbens zuerst die Zylinderkopfdichtung auflegen und ausrichten

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 06

 

dann den Splint / die Welle in den Kolben schieben. Das Nadellager vorher nochmal fetten. Auf richtigen Sitz der beiden Unterlegscheiben achten

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 07

 

die Sprengringe wieder rein zu bekommen ist etwas fummelig und geht am besten mit der Spitzzange, wenn man ihn genau so nimmt wie auf dem Bild

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 08

 

dann den Zylinderkopf über den Kolben stülpen, dabei die Kolbenringe zusammendrücken. Den Kolben dabei leicht hin und her drehen. Nicht mit Gewalt, darauf achten, dass nichts verkantet.

Ist der Kolben drin dann die vier Schrauben des Zylinderkopfes mit der Spitzzange in Position bringen, die rutschen von alleine nicht ganz bis unten durch

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 09

 

Schrauben über Kreuz mit dem 4er Inbus festziehen, zum Schluss nochmal mit einer Zange als Hebel-Verlängerung ordentlich fest anziehen

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 10

 

dann sollte die Chose wieder so aussehen, und wenn alles richtig gemacht wurde nun auch wieder laufen

Zylinderkopf tauschen chinesische Kettensaege 11

 

Du findest unsere Beiträge hilfreich und möchtest uns unterstützen?

Unterstützung, Steine Hand
Dazu gibt es mehrere Mögichkeiten und zwar ganz ohne, dass es Dich etwas kostet (hier klicken)