Leitfaden China Kettensägen A bis Z - 31 Hubraum Zylindergröße bestimmen

Beitragsseiten

Da bei Chinasägen öfter mal mit der angegebenen Größe des Hubraums beschissen wird,

so wie z.B.

möchte ich hier zeige, wie man mit einfachen Mitteln den Hubraum jeder Motorsäge selbst nachmessen kann.

 

Hubraum bestimmen

Da mir die angegebenen 68cm³ wie schon geschrieben ungewöhnlich groß vor kommen möchte ich den Hubraum durch Nachmessen bestimmen

Greencut GS680X 68cc Kettensaege Benzin Motorsaege 36

 

dazu benötigt man nur einen Stift und einen Eisstiel / ein Holzstiel zum Umrühren von Kaffeebechern (mal an einer Autobahnrasttätte / McDonalds schauen)

Greencut GS680X 68cc Kettensaege Benzin Motorsaege 36

 

zuerst bestimmen wir den Hub des Kolbens, dazu die Zündkerze rausdrehen, Stäbchen möglichst senkrecht reinstecken bis auf den Kolben, dann mit der Hand an der Fliehkraftkupplung drehen, bis der Kolben ganz unten ist.

Mit dem Stift im Zündkerzenloch einen Markierungsstrich am Holzstäbchen zeichnen.

Dann mit der Fliehkraftkupplung den Kolben ganz nach oben drehen, Stäbchen nochmal möglichst senkrecht ausrichten, auch hier markieren

Greencut GS680X 68cc Kettensaege Benzin Motorsaege 36

 

dann kann man den Abstand zwischen den zwei Strichen messen. Hier in meinem Fall 34mm was auch passt, denn es gibt bei den Chinasägen nur zwei unterschiedliche Kurbelwellen:  31mm Hub für die Modelle mit 46cc und 52cc und dann eine Kurbelwelle mit 34mm Hub für die Modelle mit 58cc und 62cc

Greencut GS680X 68cc Kettensaege Benzin Motorsaege 36

 

als nächstes brauchen wir den Durchmesser des Kolbens. Dazu müssen wir den Auspuff abschrauben. Das sind vier Schräunchen und geht ruckzuck.

Mit der hand den Kolben ganz nach unten fahren, das Holzstäbchen waagerecht in das Auspuffloch in den Brennraum reinstecken, bis es hinten anschlägt, dann den Kolben nach oben fahren und ein paar Mal mit etwas Nachdruc von unten gegen das Holzstäbchen "knallen".

Greencut GS680X 68cc Kettensaege Benzin Motorsaege 36

 

 

 

dann hat man eine kleine Macke im Holz, wo der Kolben am Auspuffausgang dagegen ist und kann so den Kolbendurchmesser bestimmen.

In meinem Fall:  etwa 48mm. Das passt auch, und zwar zum Kolben im 62cc Modell

Um sicher zu gehen kann man das auch nachrechnen mit der Formel für Volumen von Zylindern:

V = r² x Pi x h

r = Radius (= halber Durchmesser), Pi = 3,14, h = Höhe, V = Volumen

also:  V = 2,4cm² x 3,14 x 3,4cm = 61,5cm³

OK, also hat Greencut hier nicht einen völlig neuen Motor entwickelt und in ein Chinagehäuse verfrachtet sondern einfach "nur" beschissen.

Egal, ist zu verkraften, denn der Rest stimmt und die angegebene Leistung passt auch.

Greencut GS680X 68cc Kettensaege Benzin Motorsaege 36



Hier als Anhaltswerte nochmal alle Motorgrößen von Chinasägen, die es real gibt.

Es gibt nur vier echte Hubraumklassen bei den Chinasägen, und die sind abhängig von Kurbelwellenhub + Kolbendurchmesser.

Hubraum

Hub

Kurbelwelle

Durchmesser

Kolben

46cc 31mm 43,0mm
52cc 31mm 45,0mm
58cc 34mm 45,2mm
62cc 34mm 48,0mm

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

Andere Zylinder / Kurbelwellen gibt es nicht, dementsprechend auch keine größeren Hubräume. Chinasägen dieser Bauart, die mit mehr Kubik angegeben sind sind Fake.

 

 

 

 

Bei der o.g. 75cc Chinasäge hat es jemand total vermurkst und den großen 48cc Zylinderkopf auf die kleine 31mm Kurbelwelle geflanscht, das Ergebnis war miserabel, da der Motor so einfach nicht gut in Schwung kam (Gasannahme langsam, eher müdes hochdrehen).


Du findest unsere Beiträge hilfreich und möchtest uns unterstützen?

Unterstützung, Steine Hand
Dazu gibt es mehrere Mögichkeiten und zwar ganz ohne, dass es Dich etwas kostet (hier klicken)